Facebook Pixel

James

7122 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • jahwe = Name Gottes (Hebräisch);
    akeb = die Ferse (Hebräisch);
    akab = betrügen, verdrängen (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Jahwe möge schützen; Fersenhalter; er betrügt

Mehr zur Namensbedeutung

englische Variante von Jakob

Bedeutung eigentlich 'Er (Gott) möge schützen' aber bereits im alten Testament volksetymologisch gedeutet als 'Fersenhalter' und 'er betrügt/er verdrängt'. Im alten Testament ist Jakob ein Sohn Isaaks und der Vater von zwölf Söhnen, welche die zwölf Stämme Israels begründen. Jakob soll bei der Geburt seinen Zwillingsbruder Esau an der Ferse festgehalten haben, um zum Erstgeborenen zu werden (daher obige Namensdeutungen). Im neuen Testament sind Jakobus der Jüngere und Jakobus der Ältere zwei Apostel Jesu.

  • Der Vorname James wird hin und wieder auch an Mädchen vergeben, allerdings eher als Zweitnamen.

Namenstage

3. Mai, 25. Juli

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

James im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Weibliche Form: Joan

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Eltern Fotowelt
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen James! Heißt Du selber James oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Meine Tochter heisst James. Im ganzen James, Felizia Joan. Der Name James tönt nach einem Jungennamen, was ich nicht so finde. James als Mädchenname finde ich viel schöner. Ihre Geschwister heissen Jordan, Giacomo Lyo und Jawn, Alesandré Leroy.
Nia | am 15.02.2017 um 13:59 Uhr
Beitrag melden
Ich komme aus England und bin ein Junge (in E.geboren)Also ich kenne nicht so viele die James heißen...Außer mein Sohn Carl-James.Alaso Fazit,finde den Namen klasse und kann ihn nur empfehlen danke mum and dad.!!!!
James-Richard B. | am 09.01.2017 um 15:37 Uhr
Beitrag melden
Die älteste Tochter von Ryan Reynolds heißt James, finde das irgendwie ganz cool, wusste bis dahin nicht, dass man den Namen auch als Mädchenname vergeben kann. Andererseits sind es Schauspieler aus Amerika, da kann man seinem Kind ja fast jeden Namen geben .. :3
Lia | am 16.12.2016 um 20:12 Uhr
Beitrag melden
James ist ein toller name:) klingt nach einem starken mann/Jungen :)
Lina | am 13.11.2016 um 10:07 Uhr
Beitrag melden
Ein guter Freund von mir heißt James, hat aber keine Spitznamen. Es haben mal ein paar angefangen, ihn Jimmy zu nennen, aber das hat sich schnell wieder gelegt.
Kate | am 27.09.2016 um 21:43 Uhr
Beitrag melden
#5300