Jude

Namensbild von Jude auf vorname.com © iStock, badmanproduction

Wortzusammensetzung

  • jadah = loben, preisen (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Gelobte, der Gepriesene

Mehr zur Namensbedeutung

englischer männlicher Vorname mit hebräisch-biblischem Ursprung; englische Form von Juda bzw. Judas

in der Bibel ist Juda der vierte Sohn Jakobs, Juda ist damit auch der Name eines der 12 Stämme Israels; bekannter ist die griechische Form Judas als Name desjenigen Apostels, der Jesus verriet

Namenstage

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Jude im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Jude Adams Foster
    (Figur aus der Serie "The Fosters")
  • Jude Mathis
    (Figur aus dem Videospiel "Tales of Xillia")
  • Jude St. Francis
    (Figur aus dem Roman "Ein wenig Leben")
  • Law Jude
    (Schauspieler)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Jude! Heißt Du selber Jude oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Wenn ich mich richtig erinnere ist es inzwischen in Deutschland verboten sein Kind Jude zu nennen. Stand glaub ich sogar auf dieser Seite in irgendeinem Artikel
Jakob | am 03.06.2019 um 16:40 Uhr
Beitrag melden
Ich mag den Namen Jude sogar sehr
shwan | am 02.10.2015 um 14:05 Uhr
Beitrag melden
Der name in Amerika ok, aber ich glaube ich würde ihn im deutschen wie der "Jude" aussprechen xDD
;) | am 25.06.2012 um 22:55 Uhr
Beitrag melden
Unsere erste Tochter heißt so, zu Hause okay, weil ich kanadisch bin. Außedem nach der Lieblingsband meines Mannes und mir bennant: The Beatles, Hey Jude. Aber in der Schule hatte sie oft Probleme mit dem Namen.
Lio | am 10.12.2011 um 21:30 Uhr
Beitrag melden
# 5741