Kinga

Namensbild von Kinga auf vorname.com © iStock, Mikolette

Wortzusammensetzung

  • kunni = die Sippe, das Geschlecht (Althochdeutsch); gund = der Kampf (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Kämpferin für ihre Sippe

Mehr zur Namensbedeutung

ungar. Kurzform von Kunigunde;

Kunigunde ist ein alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter überaus beliebt, verbreitet z.B. durch die Verehrung der hl. Kaiserin Kunigunde, der Gemahlin Heinrichs II. (11. Jh.)

  • Der Name kann auch auf die Hl. Kinga, Tochter des ungarischen Königs Bela, zurückgeführt werden (12. Jh.)

Namenstage

Der Namenstag für Kinga ist am 3. März, 16. Juni, 24. Juli und am 11. August.

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Polnisch, Ungarisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Kinga im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Kinga Bán
    (niederländische Sängerin)
  • Kinga Mathe
    (Modedesignerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Kinga! Heißt Du selber Kinga oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Ich finde meine Name sehr schön und bin Stolz auf meine Name über dreisig Jahre schon
Kings-Noemi | am 10.07.2018 um 03:06 Uhr
Beitrag melden
Ich sage ja nicht, dass ich meinen Vornamen scheiße finde, aber mich ne Million mal dafür zu erklären, was das für ein Name ist, ist irrsinnig nervig.
Kinga | am 19.12.2017 um 13:51 Uhr
Beitrag melden
Ich habe mich früher als Kind für meinen Namen geschämt,doch heute bin ich stolz darauf.lg Eure Kinga
Kinga | am 18.04.2017 um 22:28 Uhr
Beitrag melden
Ich kenne auch eine Kinga. Und sie eine hochintelligente, hochattraktive und total nette Frau.
Alex | am 18.02.2017 um 00:25 Uhr
Beitrag melden
In der Grundschule wurde ich sehr oft King-Kong oder so genannt. Doch heute passiert es noch sehr selten. Ich bin auch richtig stolz auf meinen Namen. Ich finde, dass er besser als viele anderen sind, die es eh richtig oft gibt z.B. Anna, Laura usw.
Manche bewundern meinen Namen sogar. Ich finde ihn auch einzigartig und schön. :)
Ich bin auch die einzige auf meiner Schule , die Kinga heißt.
Manchmal nenne ich mich auch selber KINGAru. :D
Aber King-Kong geht mir immer noch etwas zu weit. ;)
Liebe Grüße an die Kingas und an alle anderen. :)
Kinga :) | am 04.12.2016 um 10:30 Uhr
Beitrag melden
# 6120