Kostja

2171 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • constare = standhalten (Lateinisch)
  • constans = beständig, konstant (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Standhafte
  • der Beständige

Mehr zur Namensbedeutung

geht auf einen römischen Beinamen 'Constantinus' zurück; verbreitet durch den Namen des römischen Kaisers Konstantins des Großen (3./4. Jh.)

Kostja ist die russische Form des männlichen Vornamen Konstantin

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Kostja" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Kostja" verbinden.

Traditionell
35%
Modern
Alt
28%
Jung
Unintelligent
18%
Intelligent
Unattraktiv
19%
Attraktiv
Unsportlich
19%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
15%
Sympathisch
Unbekannt
52%
Bekannt
Ernst
38%
Lustig
Unfreundlich
18%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

21. Mai, 22. Mai, 2. August

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Russisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Kocka, Koko, Kostas Kossi Kostik Kosti Kons Koscha

Kostja im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Kostja hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Konstanze
Ähnliche Vornamen
Kostas Kadaj Katsuya Kadiz Kodiak Katsu
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Kostja Ullmann
    (Schauspieler)
  • Kostja Winter
    (Figur aus dem Roman "Pneumatischer Busen und n Bembel voll Baileys")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Kostja! Heißt Du selber Kostja oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Kostja

Finde den Namen Kostja sehr schön und die Bedeutung auch sehr einleuchtend :D Ich mag russische Namen sowieso gern vom Klang.
von Anna
Beitrag melden
Hab ein bruder der Kostja heißt der ist zu doof
von artur
Beitrag melden
Ick liebe meinen Namen und bin froh, so heißen zu dürfen. Mir wurden meist Spitznamen wie Kosty, Kosti, Koshi, Kostika gegeben über meine bisherige Lebensspanne :D PS: (Kost ja) nix, Kostja ist für alle da :) Sonnigen Tach noch.
von K.P.
Beitrag melden
Ich bin auch Halbrussin und der Name kostja ist mir bekannt kommt in meiner Familie auch vor *-*
von Emilia
Beitrag melden
Finde den Namen Kostja eig ganz interessant ;) Ist was besonderes, aber wie wird der Name eig richtig ausgesprochen wenn er russisch ist?
von Lena
Beitrag melden
Erste Frage ist immer wo kommt das her? Dann sage ich immer aus dem Russischen. Ich kenn auch keinen der so heißt.
von Kostja
Beitrag melden
Es ist schwer es zu schreiben wie man es richtig ausspricht. Das wird kein deutscher richtig aussprechen. Es ist einfach so. Und wie bereits erwähnt ist es kein eigenständiger Name. Ich finde es auch echt komisch wenn deutsche Ihre Kinder so nennen und den Namen dann falsch aussprechen. Aber wenn man drüber steht was andere denken, kann man tun und lassen was man will.
von Konstantins Frau
Beitrag melden
wenn "die deutschen" den namen doch immer falsch aussprechen, könnt ihr besserwisser ja mal hinschreiben wie man es richtig macht.
von Clara
Beitrag melden
auch hier nochmal... Kostja ist ebenfalls eine Koseform/Kurzform und zwar vom Namen Konstantin und ist kein Eigenname...(außerdem sprechen Deutsche den Namen sowieso immer falsch aus, genau wie viele anderen russischen Namen)
von kata
Beitrag melden
der name ist ja schon komisch... aber irgentwie auch einzigartig schön! spricht den namen denn auch so aus wie man ihn schreibt also kost und ja :) ?
von Laura und Leah
Beitrag melden
#6223