Krispin

649 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • crispus = kraushaarig (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • kraushaarig

Mehr zur Namensbedeutung

Von 'Crispinus', einem römischen Beinamen abgeleitet vom römischen Familiennamen 'Crispus' mit der Bedeutung 'kraushaarig' bekannt durch den hl. Crispinus, Märtyrer (3. Jh.)

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Krispin" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Krispin" verbinden.

Traditionell
49%
Modern
Alt
43%
Jung
Unintelligent
39%
Intelligent
Unattraktiv
35%
Attraktiv
Unsportlich
30%
Sportlich
Introvertiert
55%
Extrovertiert
Unsympathisch
32%
Sympathisch
Unbekannt
91%
Bekannt
Ernst
45%
Lustig
Unfreundlich
36%
Freundlich
Unwohlklingend
42%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

25. Oktober

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Krispi Kris Chrisi

Krispin im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Krispin hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Weibliche Form: Crispina
Ähnliche Vornamen
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Krispin Wich
    (Schauspieler, Clown, Trainer für Körpersprache & Kommunikation)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Krispin! Heißt Du selber Krispin oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Krispin

Also ich lebe sein nun fast 34 Jahren mit dem Vornamen und bin stolz darauf. Gut ich hab auch schon alle möglichen Schreibvarianten gesehen und Buchstabieren am Telefon ist auch oft die Regel...aber egal es ist ein Alleinstellungsmerkmal, ein schöner Name und was bodenständiges und nicht so ein Hollywood-Hype Name der nach 5 Jahren einen langen Bart hat...

so long
Krispin

PS: nennt doch eure Jungs "Krispin"...dann bin ich nicht mehr so allein und die Jungs werdens euch auch danken...
von Krispin
Beitrag melden
Ich finde diesen Namen wunderschön, aber finde, daß das ein Jungenname ist..also jetzt in Bezug zu meiner Vorschreiberin.
von Wencke
Beitrag melden
ich heisse selber krispin,würde aber mein kind nicht so ein nahmen geben
von sigrid krispin
Beitrag melden
#6239