Facebook Pixel

Mladena

Namensbild von Mladena auf vorname.com © iStock, Rohappy

Wortzusammensetzung

  • mlad = jung (Altslawisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Junge

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

Namenstage

Herkunft

Altslawisch

Sprachen

Slawisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Mladena im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: Mladen

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Mladena! Heißt Du selber Mladena oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Ich selber habe meinen Namen 1980 bekommen, also noch lange vor dem Krieg. In Kroatien gibt es die weibliche Form nicht so häufig, was ich selber heute sehr angenehm und toll finde. Die männliche Form "Mladen" hingegen gibt es schon öfter. Ist sehr geläufig. Die 'Braut' wird in ganz Kroatien am Hochzeitstag mit dem Namen 'Mladenka' angesprochen. Wird abgeleitet von 'jung, unschuldig'. Der Namenstag fällt am 28. Dezember. Tag der unschuldigen Kinder. Hat einen Biblichen Ursprung aus dem Matthäus Evangelium. König Herodes ließ alle Kinder töten, als er hörte ein „neugeborener König der Juden“ sei geboren. Der Name 'Neven, -ka' hat hat auch an dem Tag Namenstag, was so viel wie, die 'Unschuldige' heißt. Am 28. Dezember werden auch traditionell die weißen Christstollen gegessen, die die Form des Kindes darstellen soll.
Mladenka2212 | am 25.05.2009 um 23:04 Uhr
Beitrag melden
Im südslawischen Sprachraum gibt es den Vornamen Mladenka. Der Name bedeutet "junges Mädchen" (oder Frau), aber am Tage der Hochzeit wird jede Frau (nur an diesem Tag!) Mladenka genannt, was sowas wie "Braut" bedeutet. Das Hochzeitpaar nennt man dann "Mladenci".
Mladenka | am 26.12.2007 um 13:05 Uhr
Beitrag melden
# 7749