Reinhild

Namensbild von Reinhild auf vorname.com © iStock, romrodinka

Wortzusammensetzung

  • ragin = der Rat, der Beschluss der Götter(Althochdeutsch);
    hiltja = der Kampf (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Kriegerin / Kämpferin, die erst nachdenkt und dann angreift

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name

Namenstage

Der Namenstag für Reinhild ist am 13. Februar, 16. Juli und am 30. Mai.

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Reinhild im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Reinhild Hoffmann
    (Tänzerin, Choreografin)
  • Reinhild Solf
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Reinhild! Heißt Du selber Reinhild oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
super, all die vielen Reinhilds.
Mir gefällt mein Name, stimmt wohl, das Kämpfersinn damit verbunden ist
Grüsschen von Reinhild in der Schweiz, bin inzwischen 74 Jahre alt.
Reinhild | am 30.09.2018 um 09:26 Uhr
Beitrag melden
In meinem Pass steht Reinhilde aber getauft ich auf Reinhild. Der Standesbeamte in der Ex-DDR wollte den Namen nicht ohne e in die Geburtsurkunde eintragen. Benannt bin ich nach der ersten Freundin meines Vaters, die vor dem Mauerbau mit ihrer Familie in den Westen floh. Meiner Mutter gefiel der Name aber so gut, dass sie später meinen Bruder auch noch Reinhold nannte, weshalb ich als Kind viel Spott abbekam. Aber der Name passt absolut zu mir und ich bin stolz auf diesen Namen, bin 44. Ich bin von Mecklenburg nach NRW OWL gezogen und hier gibt es den Namen öfter als gedacht, in meinem Ort (25.000 Einwohner) gleich dreimal. Herzliche Grüße an alle, die Reinhild/Reinhilde heißen von Reinhild
Reinhild | am 22.09.2016 um 15:29 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Reinhild und kann nur bestätigen, was alle bisher geschrieben haben: Probleme mit dem Namen in der Kindheit, Zeitlang der Spitzname Reini, Aufruf beim Arzt Herr Reinhold ... und ich stehe auf. Aber man gewöhnt sich dran. Mein zweiter Vorname ist Johanna. Obwohl dieser Name wieder modern ist, kann ich mich nicht mit ihm identifizieren. Viele Grüße von Reinhild
Reinhild | am 18.03.2016 um 13:24 Uhr
Beitrag melden
Ich sehe, es gibt doch einige mit den Namen Reinhild.
Es ist erstaunlich wieviel Ähnlichkeiten und gleichen starken Charakter der einzelnen Namen -Träger hat.
Auch ich hatte meine Schwierigkeiten in der Kindheit und Jugend. Wollte oftmals meinen Namen nicht nennen, weil er mir peinlich war. Ich fragte oft meine Mutter mit Vorwurf (wie konntest du mir nur so einen Namen geben). Sie lächelte nur und sagte er ist schön und passt gut zu dir.
Nun bin ich 51 Jahren und bin stolz auf meinen Namen.
An alle Reinhilds wir haben einen wunderschönen und starken Namen!
Reinhild | am 06.10.2015 um 12:17 Uhr
Beitrag melden
Willkommen im Club ??... habe mich so gefreut, eure ' Namensgeschichte' zu lesen. Reinhild
Reinhild | am 16.08.2015 um 14:10 Uhr
Beitrag melden
# 8902