Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Rosmarie

Namensbild von Rosmarie auf vorname.com
© iStock, romrodinka

Wortzusammensetzung

    Noch keine Wortzusammensetzung hinterlegt

Bedeutung / Übersetzung

  • Rose

Mehr zur Namensbedeutung

Doppelform aus Rosa und Marie verbreitet erst seit der ersten Hälfte des 20. Jh., bekannt u.a. durch das Lied 'Rosemarie, Rosemarie, sieben Jahre mein Herz nach dir schrie'

Namenstage

Der Namenstag für Rosmarie ist am 8. März, 8. April, 23. August, 4. September und am 7. Oktober.

Herkunft

Deutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Doppelform

Spitznamen & Kosenamen

Rosi / Rose / Marie / Mary / Rosl / Rosalie / Röme, Röschen, Rösle, Rosle, Röseli / Rosal

Rosmarie im Liedtitel oder Songtext

  • Das schönste Mädchen der Welt (Peter Orloff)

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Rosmarie Zapfl-Helbling
    (Schweizer Politikerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Rosmarie! Heißt Du selber Rosmarie oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code1
Hallo, ich konnte meinen Namen als Kind nie sonderlich leiden. Drum rufen mich alle Rosie.
Heute find ich meinen ganzen Namen viel viel schöner und bin sehr stolz darauf so zu heißen! Es gibt fast niemanden der diesen Namen trägt. So besonders.

Ich finde es nicht so schlau Kindern den eigenen Namen weiterzugeben, aus systemischen Gründen...aber sonst würd ich den Namen sehr gern weitergeben:)
Rosmarie | am 06.10.2016 um 12:45 Uhr
Beitrag melden
Mein kosenamen ist Rosmi sehr schön ?
Rosmarie | am 10.05.2016 um 22:45 Uhr
Beitrag melden
Mein Name ist Rosmarie. Bin mittlerweile fast 34 Jahre alt und konnte mich bis heute nie damit anfreunden. Keine Ahnung, was sich meine Mutter dabei dachte. Dachte sogar über eine Namensänderung nach, was aber auch nicht so leicht ist. Meine Stieftochter fing an, mich Marie zu nennen und seit dem werd ich auch überall Marie genannt. Viel schöner, wie Rosmarie, Rosi, oder Rose. Früher auf Partys war es immer so krass, wenn ich meinen Namen nannte und man mir dann mit "so heisst meine Oma auch" kam. Geht gar nicht. Marie finde ich jedoch total akzeptabel.
Marie | am 14.02.2015 um 14:16 Uhr
Beitrag melden
Rosmarie ist ein niedlicher name, man sollte auf so einen namen stolz sein, ich bin jetzt 17 und vollkommen zufrieden...
Rosmarie | am 14.11.2013 um 18:43 Uhr
Beitrag melden
Meine oma heißt so, wir nennen sie immer rosi, ich find den namen schee
Katharina | am 23.03.2012 um 19:10 Uhr
Beitrag melden
# 9169