Sergei

Namensbild von Sergei auf vorname.com © iStock, FamVeld

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

russische Form von Sergius; ursprünglich ein römischer Familienname; der Familienname ist wahrscheinlich etruskischer Herkunft mit unbekannter Bedeutung; in Osteuropa verbreitet durch die Verehrung des hl. Sergius von Radonesch (14. Jh.); bisher trugen 4 Päpste den Namen Sergius

  • in der Ukraine in der Form Serhiy

Namenstage

Der Namenstag für Sergei ist am 8. September und am 25. September.

Herkunft

Etruskisch

Sprachen

Russisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Sergei im Liedtitel oder Songtext

Varianten: Serhiy 

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Sergei Ignaschewitsch
    (russ. Fußballer)
  • Sergei Jessenin
    (russischer Dichter)
  • Sergei Kirjakow
    (russ. Fußballer)
  • Sergei Prokofjiew
    (russischer Komponist)
  • Sergei Rachmaninow
    (russischer Komponist)
  • Sergei Wassiljewitsch Parchomenko (Seryoga)
    (weißruss. Rapper)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Sergei! Heißt Du selber Sergei oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Meine Frau und ich haben unserem Sohn den Namen Sergei gegeben weil er nicht alltäglich ist und je nach Aussprache stärke verkörpert.
Sinisa | am 27.03.2017 um 14:13 Uhr
Beitrag melden
so heist mein papa und ich finde den namen schön
Darina | am 07.07.2016 um 18:40 Uhr
Beitrag melden
Sergei ist ein Wunderbarer Name!!! Gefällt mir sehr! =)
linda | am 09.05.2012 um 17:49 Uhr
Beitrag melden
# 9501