Thorin

4515 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • thorr = der Donner, der Donnergott, Thor (Altnordisch);
    thunraz = der Donner (Germanisch);
    ten = donnern (Indoeuropäisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Donner
  • der Tapfere, der Kämpfer

Mehr zur Namensbedeutung

Thorin ist ein männlicher Vorname, der auf den nordischen Gott Thor zurückgeht.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Thorin" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Thorin" verbinden.

Traditionell
59%
Modern
Alt
39%
Jung
Unintelligent
17%
Intelligent
Unattraktiv
19%
Attraktiv
Unsportlich
18%
Sportlich
Introvertiert
35%
Extrovertiert
Unsympathisch
19%
Sympathisch
Unbekannt
63%
Bekannt
Ernst
65%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
17%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Thorin eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Altnordisch, Germanisch

Sprachen

Nordisch, Schwedisch, Norwegisch, Deutsch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Thori Thorte Thoro Toro Thoto

Thorin im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Thorin hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Torin 
Weibliche Form: Torina
Ähnliche Vornamen
Taron Traian Trym Tyron Tyrone Tarim Tirian Thorne Turhan Tiarnan Torian Toran Torin Thoren Turan Thoran Tyran Tyrion Torm Taran
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Thorin Eichenschild
    (Figur aus dem Fantasyroman "Der kleine Hobbit")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Thorin! Heißt Du selber Thorin oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Thorin

Das stimmt. Thorin steht in unseren Namensbuch von GU. Er ist nordisch und einzigartig und wunderschön für Fans der nordischen Namen. Vor allem nicht so hart wie Thore o.ä.
von Mama
Beitrag melden
Wir werden unsern Sohn der diese Woche zur Welt kommt Thorin nennen. Es ist meiner Meinung der schönste Nordische Name. Wenn Leute den Namen Thorin überhaupt kennen dann meistens nur von dem Film der Hobbit. Es sollte den Leuten jedoch bewusst sein das es ein richtiger Name ist den sich nicht der Erfinder der Herr der Ringe Bücher ausgedacht hat. Im Gegenteil. Die meisten Namen hat er aus der Edda übernommen (Edda=Nordische Mythologie ) unter anderem auch den wunderschönen Namen Thorin.
PS: Es gibt ihn aich als irisch/schottische Variante ohne h: also Torin.
von DerRote
Beitrag melden
Hallo zusammen. Ich erwarte zweieiige Zwillinge und sollte ein Junge dabei sein würde ich in gerne Thorin nennen. Könnt ihr mir bitte sagen, wann ihr euren Namenstag habt? Hoffe nicht das der Pfarrer bei der Taufe großes Theater wegen des Namens macht. Ich finde ihn wunderschön und sehr ausdrucksstark. Könnt ihr mir helfen. Danke ,LG Ruth
von Ruth
Beitrag melden
Unsere kleine Tochter heißt Melody Lou und falls sie einen Bruder bekommt möchte ich ihn Thorin nennen. Ich liebe diesen Namen seit ich ihn das 1x gehört habe. Er ist nicht sehr verbreitet und dadurch etwas schönes und besonders.
von Supermami
Beitrag melden
Thorin ist ein wundervoller Name und einzigartig wie das Kind, den man diesen Namen gibt! Mit seltenen Namen fühlt man sich auch selber als etwas einzigartiger als die Namen, die jeder überall ruft. Menschen mit diesen Namen wie Thorin bleiben im Gedächtnis
von Mum
Beitrag melden
Thorin ist ein toller Name. Ich kenne ihn bisher nur aus dem "Hobbit" aber alle die so heißen können froh sein!
von Anna
Beitrag melden
Unser Sohn heißt Thorin. Ein sehr schöner Name und nur positive Resonanz.

LG Marco
von Marco
Beitrag melden
Also wir finden den Namen Thorin echt toll. Unser Sohn heißt auch so. Wir haben viel positives Feedback dazu bekommen.
von sara mü
Beitrag melden
Hallo ich habe mein sohn Thorin genannt.
Weil ich finde dass es ein sehr schöner seltener name ist.
Er hat kein zweitnamen bekommen. Ich habe von vielen bekannten gehört was dies für ein "geiler" name ist und von anderen das ist aber ein komischer Name. also denke icb das er bei manchen gewöhnungsbedürftig ist.
Ich liebe diesen namen
von martina
Beitrag melden
Thorin habe ich glücklicherweise nur als Zweitnamen (aufgrund Isländischer Vorfahren). Vor den Hobbit-Filmen fanden den alle sehr altmodisch, ich finde ihn immer noch komisch. Wurde übrigens im englischsprachigen Raum schon einige Male darauf angesprochen, ob das nicht auch ein Frauenname sei! :-/
von S.T.
Beitrag melden
#12245