Timotheus

Namensbild von Timotheus auf vorname.com © iStock, Andy445

Wortzusammensetzung

  • timao = schätzen, ehren (Altgriechisch); theos = Gott (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Gott ehrend

Mehr zur Namensbedeutung

sehr beliebt im alten Griechenland verbreitet durch die Verehrung des hl. Timotheus, Gehilfe des Apostels Paulus

  • Timotheus bedeutet auch der Gottesfürchtige, eingedeutscht: Fürchtegott

Namenstage

Der Namenstag für Timotheus ist am 26. Januar und am 22. August.

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Timotheus im Liedtitel oder Songtext

Weibliche Form: Timotea

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Timotheus
    (Bischof, Mitarbeiter des Apostels Paulus)
  • Timotheus Hollweg
    (österr. Sänger)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Timotheus! Heißt Du selber Timotheus oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
@Sophie:
Hab schon einige verrückte Arten gehört, den Namen auszusprechen, aber noch nie ein eu wie Eule;)

Man spricht "ti-Mo-thëus".
Ich | am 03.01.2019 um 10:59 Uhr
Beitrag melden
Wie sprecht ihr -theus aus? Mit „eu“ wie in Eule oder als einzelbuchstaben e und u, also „Timothëus“?
Sophie | am 03.01.2019 um 00:29 Uhr
Beitrag melden
Hallo mein Name ist Timotheus. In der Pubertät empfand ich meinen Namen als Belastung und Steilvorlage für blöde Kommentare. Mittlerweile bin ich über 20 und finde meinen Namen und vor allem die Bedeutung sehr schön.
Timotheus | am 03.07.2018 um 22:08 Uhr
Beitrag melden
Mein Bruder heißt Timotheus, er lässt sich aber immer Timmy rufen. Den Namen finde ich süß..
Jule | am 17.04.2014 um 13:49 Uhr
Beitrag melden
Ich bin der Timotheus, der Schüler von Paulus.
Timotheus | am 02.05.2012 um 22:39 Uhr
Beitrag melden
# 10284