Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Wolfram

Namensbild von Wolfram auf vorname.com
© iStock, PeopleImages

Wortzusammensetzung

  • wolf = der Wolf (Althochdeutsch); hraban = der Rabe (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Wolf und Rabe
  • Wolf
  • Rabe

Mehr zur Namensbedeutung

männlicher Vorname, der von den althochdeutschen Wörtern "wolf" (=der Wolf) und "hraban" (der Rabe) abgeleitet ist; Wolf und Rabe waren beides wichtige Tiere in der germanischen Mythologie. Bekannt durch die Verehrung des hl. Wolfram/Wulfram, Erzbischof von Sens (7. Jh.).

  • Wolfram ist zudem der Name eines hitzebeständigen Metalls

Namenstage

Der Namenstag für Wolfram ist am 25. Januar und am 20. März.

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Wolfi / Wolle / Wölfchen / Wolf / Wolli / Fram / Wollo / Airwulf / Wölfi

Wolfram im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Wolfram Eicke
    (Schriftsteller, Liedermacher)
  • Wolfram Grandezka
    (Schauspieler)
  • Wolfram Kons
    (Moderator)
  • Wolfram Stichling
    (Musiker)
  • Wolfram von Eschenbach
    (Dichter)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Wolfram! Heißt Du selber Wolfram oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code2
Ich heiße seit 51 Jahren Wolfram. Ich habe diesen Namen immer gehasst. Im Alter schließe ich langsam Frieden; es bringt auch nichts. An der Arbeit werde ich Wolli oder Wolle genannt. Manche im Freundeskreis nennen mich Wolfi. Mit den Namen Wolfram in seiner langen Version werde ich kaum angeredet. Ich weiß wirklich nicht, was die anderen in diesen Forum an diesen altbackenen Namen so toll finden.
Wolfram | am 05.01.2020 um 00:14 Uhr
Beitrag melden
Bin sehr zufrieden mit meinem Vornamen. Er ist uralt und kommt nicht aus der Mode, wie viele neumodischen Namen. Meine Eltern haben damit einen schönen Vornamen ausgesucht.
WOLFRAM5 | am 13.08.2018 um 16:08 Uhr
Beitrag melden
Wolfram = Wolf und Rabe und ein Stahlveredler / Metall und ein sehr seltener, besonderer Vorname, der heilige Andreas, zweiter Vorname ein heiliger und der Nachname Asmis extrem selten ebenfalls.
Wolfram Andreas Asmis | am 12.03.2018 um 02:06 Uhr
Beitrag melden
Mein Name ist Wolfram und ich bin glücklich darüber. Es ist ein eher seltener Name. Ich bin fest davon überzeugt, dass jeder Name eine Resonanz erzeugt. Die von Wolfram ist echt Klasse. Hier meinen großen Dank an meine Eltern.

Alles Liebe und Gute an alle die sich gerade Gedanken um Namen machen. ;-)))
Wolfram | am 10.05.2017 um 14:01 Uhr
Beitrag melden
mein vorname bedeutet beruehmt fuer besitz und mein nachname bedeutet wolfrabe.zwei echt altgermanische namen! ich leide nicht darunter.es ist ein origineller zufall.fast schon politicaly incorrect. dazu bilden mar und ram ein anadrom. wer bietet mehr! gruesse an alle ottmars und wolframs.
ottmar wolfram | am 29.08.2016 um 03:08 Uhr
Beitrag melden
# 10941