Namen aus der römischen Mythologie

Name Bedeutung
Bedeutung des Namens unbekannt, stammt aus der römischen Mythologie: Numitor war der Großvater von Romulus und Remus und König von Alba Longa
Name der römischen Göttin der Baumfrüchte
Proserpina war eine Göttin in der römischen Mythologie; sie ist die Herrscherin über die Toten und Königin der Unterwelt (in der griech. Mythologie Persephone)
Italienischer männlicher Vorname, abgeleitet von den Gründern Roms genauso wie auch vom hl. Remigius; stammt von Remus, einer der von der kapitolinischen Wölfin gesäugten Zwillinge Romulus und Remus (aus der Gründungsgeschichte Roms)
Name eines der beiden Gründer von Rom
Info zur männlichen Form Romolo: in der römischen Mythologie ist Romulus einer der beiden Gründer Roms, der der Stadt den Namen gab die Bedeutung dieses Namens mit wahrscheinlich etruskischer Herkunft ist nicht bekannt
In der römischen Mythologie ist Romulus einer der beiden Gründer Roms, der der Stadt den Namen gab die Bedeutung dieses Namens mit wahrscheinlich etruskischer Herkunft ist nicht bekannt
In der römischen Mythologie ist Romulus einer der beiden Gründer Roms, der der Stadt den Namen gab die Bedeutung dieses Namens mit wahrscheinlich etruskischer Herkunft ist nicht bekannt
Römische Göttin der Säugenden, der Ammen, der Milch statt Wein geopfert wurde
Geht auf die Namen Sadwen/Sadwrn zurück, erster Namensträger war ein walisischer Heiliger; walisische Form von Saturn
In der römischen Mythologie ist Saturn der Vater von Jupiter und der Gott des Ackerbaus; die Bedeutung des Namens ist unbekannt; dies ist auch der Name des 6. Planeten der Sonne
In der römischen Mythologie ist Saturn der Vater von Jupiter und der Gott des Ackerbaus die Bedeutung des Namens ist unbekannt dies ist auch der Name des 6. Planeten der Sonne
In der römischen Mythologie ist Saturn der Vater von Jupiter und der Gott des Ackerbaus die Bedeutung des Namens ist unbekannt dies ist auch der Name des 6. Planeten der Sonne
In der römischen Mythologie ist Saturn der Vater von Jupiter und der Gott des Ackerbaus die Bedeutung des Namens ist unbekannt dies ist auch der Name des 6. Planeten der Sonne
Die Herkunft des Vornamens Silas ist nicht vollständig geklärt; daher ist die allgemein verbreitete Annahme, es handle sich um einen griechischen Namen, nicht belegt. Man nimmt an, dass es sich bei dem Namen Silas um eine gräzisierte Form einer aramäischen Variante des hebräischen Namens Saul (Bedeutung: „der [von] Gott Erbetene“) oder um die griechische Kurzform des lateinischen Names Silvan, bzw. Silvanus (Bedeutung: Silvanus ist der altrömische Gott des Waldes, des Feldes und der Herden; „silva“ = lat. Wald) handelt.
Spes war in der römische Mythologie die Personifikation der Hoffnung.
Französischer männlicher Vorname, von "Silvanus", dem Namen des altrömischen Gottes des Waldes, abgeleitet
Französischer weiblicher Vorname, weibliche Form von Sylvain

der Name ist eine Ableitung von "Silvanus", dem altrömischen Gott des Waldes
Variante von Silviana, der weiblichen Form von Silvan/Silvanus
Göttin der Unterwelt in der röm. Mythologie
Tori ist eine Kurzform des Namens Viktoria, der seinerseits vom Namen der altrömischen geflügelten Siegesgöttin abgeleitet wird (Victoria = der Sieg); verbreitet wurde er durch den Namen der Königin Viktoria von England (19./20. Jh.).
In der römischen Mythologie ist Venus die Göttin der Liebe; dies ist auch der Name des 2. Planeten von der Sonne
In der römischen Mythologie ist Venus die Göttin der Liebe dies ist auch der Name des 2. Planeten von der Sonne
Name einer Seenymphe aus der Römischen Mythologie
In der römischen Mythologie ist Venus die Göttin der Liebe, der Schönheit und der Sinnenlust. Sie ist nahezu identisch mit der griechischen Göttin Aphrodite, die auch den Beinamen "die Schaumgeborene" hat. Dieser Beiname geht zurück auf ihre Geburt aus den Wellen des Meeres.

Venus ist auch der Name des 2. Planeten von der Sonne.
In der römischen Mythologie ist Venus die Göttin der Liebe dies ist auch der Name des 2. Planeten von der Sonne
Name der röm. Göttin des Herdfeuers, des Hauses, des Opferfeuers
Unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter bisher trugen 3 Päpste den Namen Victor
Name der altrömischen geflügelten Siegesgöttin Victoria verbreitet durch den Namen der Königin Viktoria von England (19./20. Jh.) Info zur männlichen Form Vittorio: unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter bisher trugen 3 Päpste den Namen Victor
Name der altrömischen geflügelten Siegesgöttin Victoria verbreitet durch den Namen der Königin Viktoria von England (19./20. Jh.) Info zur männlichen Form Vittorio: unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter bisher trugen 3 Päpste den Namen Victor
Name der altrömischen geflügelten Siegesgöttin Victoria; verbreitet durch den Namen der Königin Victoria von England
Unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter bisher trugen 3 Päpste den Namen Victor
Französischer weiblicher Vorname, französische Form von Victoria
Unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter; bisher trugen drei Päpste den Namen Victor
Unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter bisher trugen 3 Päpste den Namen Victor
Name der altrömischen geflügelten Siegesgöttin Victoria; verbreitet durch den Namen der Königin Viktoria von England (19./20. Jh.);
Info zur männlichen Form: unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter; bisher trugen drei Päpste den Namen Victor
Der Sieger
Englischer weiblicher Vorname, Variante von Victoria
Unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter; bisher trugen drei Päpste den Namen Victor
Name der altrömischen geflügelten Siegesgöttin Victoria. Verbreitet durch den Namen der Königin Viktoria von England (19./20. Jh.).
Name der altrömischen geflügelten Siegesgöttin Victoria verbreitet durch den Namen der Königin Viktoria von England (19./20. Jh.) Info zur männlichen Form Vittorio: unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter bisher trugen 3 Päpste den Namen Victor
Unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter bisher trugen 3 Päpste den Namen Victor
Vittoria ist die italienische Form von Viktoria. Der Name bezieht sich auf die römische geflügelte Siegesgöttin Victoria.
Info zur männlichen Form Vittorio: unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter; bisher trugen drei Päpste den Namen Victor
Unter anderem Beiname des Herkules und des Göttervaters Jupiter bisher trugen 3 Päpste den Namen Victor
Verwendung des türkischen Wortes für Vulkan als Vorname; in der römischen Mythologie ist Vulcanus der Gott des Feuers