Jungennamen mit "Me"

Name Bedeutung
Mecit Türkische Form von Majid
Medard Latinisierte Form von Machthard; Namensvorbild ist der Heilige Medard (Medardus), geboren zu Salency bei Valenciennes (nörliches Frankreich); Bischof von Noyon, erteilte der Hl. Radegundis die Diakonissenweihe; Patron der Bauern und Winzer, Gefangenen und Verrückten
Medhi
Medin Stadt, Stadtbewohner
Meeno Friesische Kurzvariante von Namen, die mit "Mein-" beginnen, wie z. B. Meinhard
Megzon
Mehdi Im Islam ist Mahdi/Mehdi der von Gott gesandte Messias
Mehmed Geht auf dasselbe Grundwort zurück wie 'Muhammad'
Mehmedalija Der Lobenswerte
Mehmet Geht auf dasselbe Grundwort zurück wie 'Muhammad'
Mehmeti Gleicher Wortstamm wie Mehmed, Mahmud, Mohammed
Mehran Liebe
Mehrdad Form von Mithridates
Mehrzad Mit Liebe geboren
Meik Im Alten Testament ist Michael einer der vier Erzengel Schutzpatron des alten Deutschen Reiches
Meiko Niederdt., friesische Koseform von Namen, die mit Mein- beginnen (z. B. Meinhard)
Meinard Alter deutscher zweigliedriger Name
Meinert Niederdeutsche Form von Meinhard
Meinfried Alter deutscher zweigliedriger Name
Meinhard Alter deutscher zweigliedriger Name
Meino Friesischer männlicher Vorname; Kurzform von Namen, die mit dem Element "Mein-" beginnen, wie zum Beispiel Meinard oder Meinolf
Meinolf Alter deutscher zweigliedriger Name
Meinrad Alter deutscher zweigliedriger Name, bekannt durch den hl. Meinrad (9. Jh.), dem Gründer des Klosters Einsiedeln
Meint Ostfriesischer Jungenname; wahrscheinlich eine Kurzform von Namen wie Meinhard
Meinulf Alter deutscher zweigliedriger Name
Meiyo In der Übersetzung "Ehre" eine der sieben Tugenden aus dem Bushido, dem Verhaltenscodex des japan. Militäradels
Mejdi Der Selbstbewusste, der Hochgestellte
Mekhai Afro-amerikanische Form von Michael
Mekhi Möglicherweise eine afro-amerikanische Form von Michael
Mel Englischer unisex-Vorname, Kurzform von Namen, die mit dem Element "Mel" beginnen, wie zum Beispiel Melanie, Melissa oder Melvin
Melaim Lieb, teuer, wahrhaftig
Melchior Bekannt als Name eines der Heiligen Drei Könige
Melchiorre Bekannt als Name eines der Heiligen Drei Könige
Melchisedek Biblisch-hebräischer männlicher Vorname
Melchor Bekannt als Name eines der Heiligen Drei Könige
Melf Friesische Kurzform von Meinolf
Melih Türkischer männlicher Vorname mit arabischer Herkunft
Melik Variante von Malik
Meliodas Meliodas/Meliadus ist eine Figur aus der Artus-Sage; Bedeutung unbekannt
Melis Türkische Variante von Melissa; in der griechischen Mythologie ist Melissa eine Nymphe, die sich um den jungen Zeus kümmerte

Kann auch an Jungen vergeben werden, in diesem Fall leitet er sich von dem Heiligennamen Amelius ab.
Melker Bekannt als Name eines der Heiligen Drei Könige
Melkior Bekannt als Name eines der Heiligen Drei Könige
Mell Mel bzw. Mell sind sind verselbständigte Kurzformen von Namen, die mit "Mel-" beginnen. Bei weiblichen Namen ist Mell daher oft eine Kurzform von Melanie. Bei männlichen Vornamen könnte Mell ein Kurzform von Melvin sein.
Melle Niederländischer bzw. friesischer männlicher Vorname
Mellis Möglicherweise eine männliche Form von Melis (Melissa) oder Melanie bzw. eine Variante des Jungennamen Melis (Amelius)
Melvil Variante von Melville
Melville Alter schottischer Nachname, der jetzt als Vorname verwendet wird der Nachname kam von Frankreich aus nach Schottland, als Name von normannischen Adligen aus einem Ort 'Malleville'
Melvin Alter, schottischer Nachname, der jetzt als Vorname verwendet wird. Der Nachname kam von Frankreich aus nach Schottland, als Name von normannischen Adligen aus einem Ort 'Malleville'.
Melvyn Alter schottischer Nachname, der jetzt als Vorname verwendet wird der Nachname kam von Frankreich aus nach Schottland, als Name von normannischen Adligen aus einem Ort 'Malleville'
Melwin Eindeutschung des englischen Vornamens Melvin oder Variante des alten deutschen Vornamens Madalwin