Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Mädchennamen mit "Al"

Name m/w Sprache Bedeutung
Ala Polnisch, Russisch, Ukrainisch, Schwedisch, Friesisch Slawischer bzw. skandinavischer weiblicher Vorname, Kurzform von Namen, die mit "Al-" bzw. mit dem Element "Adel-" beginnen, Variante von Alla
Alaa Arabisch, Tunesisch, Syrisch Arabischer unisex-Name; unterschiedliche Bedeutungen je nach Auslegung in den unterschiedlichen arabischen Ländern; in Tunesien ein Jungenname
Alabama Englisch Name des US-Bundesstaates als Vorname; Staat erhielt seinen Namen nach dem Indianervolk Alabama (= die Kräuter schneiden und sammeln)
Alada Kurdisch Jemandem die Fahne geben
Alafair Englisch Die Engelsgleiche, Engel
Alagona Kurdisch Die bunte Fahne, die Regenbogenfahne
Alai Baskisch Große Freude
Alaia Baskisch Baskischer weiblicher Vorname
Alaina Englisch Info zur männlichen Form Alan: kam im Mittelalter mit den Normannen nach England; Bedeutung nicht sicher geklärt, vielleicht von keltisch bzw. bretonisch 'al' (Fels)
Alais Französisch Alter französischer Mädchenname, Variante/Kurzform von Adélaïde (Adelheid)
Alaizabel Englisch Name der Titelfigur aus Chris Woodings Roman 'Alaizabel Cray'; wahrscheinlich erfunden
Alaïa Baskisch, Spanisch Baskischer weiblicher Vorname
Alaka Indisch Die mit den lockigen Haaren
Alale Kurdisch Tulpe
Alamanda Kurdisch Die geborene Herrscherin, auch Name einer Blume
Alamea Englisch Kostbar
Alana Englisch Weibliche Form des ursprünglich keltischen Namens Alan, Variante von Alana

Eine Ableitung aus dem irischen "leanbh álainn" (=schönes Kind) ist ebenfalls möglich
Alani Hawaiianisch Hawaiianischer weiblicher Vorname
Alanis Englisch Englischer weiblicher Vorname mit keltischem Ursprung; weibliche Form von Alan

Eine Ableitung aus dem irischen "leanbh álainn" (=schönes Kind) ist ebenfalls möglich.
Alanna Englisch Info zur männlichen Form Alan: kam im Mittelalter mit den Normannen nach England; Bedeutung nicht sicher geklärt, vielleicht von keltisch bzw. bretonisch 'al' (Fels); oder eine Zusammensetzung 'a-lan-a', mit 'lan' von 'leanbh' (Kind)
Alannah Irisch Altirischer bzw. keltischer weiblicher Vorname; vielleicht eine Zusammensetzung 'a-lan-a', mit 'lan' von 'leanbh' (Kind)
Alara Türkisch, Französisch Alara ist der Name eines nubischen Herrschers und eines Flusses in der Türkei
Alarengi Kurdisch Eine kurdische Flagge; auch: Freiheit
Alarun Deutsch Variante von Alrun/Alrune, einer jüngeren Form von Adalrich/Adelrich
Alaska Deutsch In Deutschland als weiblicher Vorname zugelassen.
Alassea Bekannt aus "Herr der Ringe"
Alaya Hebräisch Hebräischer weiblicher Vorname; der Name wird abgeleitet vom hebräischen Wort "aliya", das die Rückkehr der Juden in das Gelobte Land bezeichnet
Alayna Englisch Info zur männlichen Form Alan: kam im Mittelalter mit den Normannen nach England Bedeutung nicht sicher geklärt, vielleicht von keltisch bzw. bretonisch 'al' (Fels)
Alba Italienisch, Spanisch italienischer bzw. spanischer weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft
Albana Albanisch Von Namen 'Alban' des einzigen illyrischen Stammes, der die Wirren der Jahrhunderte nach dem Fall des Römischen Weltreiches überstand; 'Albanien' als Name des Landes geht auf den Namen dieses Stammes zurück
Albane Französisch Info zur männlichen Form Alban: bekannt durch den hl. Alban von Mainz, Märtyrer (4./5. Jh.)
Alberina Deutsch Alberina ist die weibliche Form des althochdeutschen männlichen Vornamens Albero.
Alberta Deutsch, Englisch, Italienisch Info zur männlichen Form Albert: alter deutscher zweigliedriger Name
Alberte Dänisch, Skandinavisch Dänische Form von Alberta bzw. Kurzform von Adalberta

weibliche Form von Albert
Albertina Italienisch Info zur männlichen Form Albert: alter deutscher zweigliedriger Name
Albertine Französisch Info zur männlichen Form Albert: alter deutscher zweigliedriger Name
Albesa Albanisch Albanischer Mädchenname; möglicherweise eine Variante von Alberta
Albiana Albanisch Vom Namen 'Alban', des einzigen illyrischen Stammes, der die Wirren der Jahrhunderte nach dem Fall des Römischen Weltreiches überstand; 'Albanien' als Name des Landes geht auf den Namen dieses Stammes zurück
Albie Englisch, Irisch Die Bedeutung ist anders je nachdem von wo man den Namen herleitet. Wenn er von Albert/Alberta hergeleitet wird Bedeutet er soviel wie "vornehm glänzend, wunderbar" Von Albin hergeleitet bedeutet der Name "Der Weiße" Vom arabischen Mädchennamen Albi hergeleitet würde er so viel wie "Herz" bedeuten.
Albina Italienisch, Albanisch, Russisch Variante von Alba
Albine Deutsch Info zur männlichen Form Albin: von einem römischen Beinamen 'Albinus'
Albiona Albanisch Möglicherweise eine weibliche Form von Albion oder eine Variante von Albiana. Vom Namen 'Alban', des einzigen illyrischen Stammes, der die Wirren der Jahrhunderte nach dem Fall des Römischen Weltreiches überstand. 'Albanien' als Name des Landes geht auf den Namen dieses Stammes zurück.
Albnorija Albanisch Möglicherweise vom Namen 'Alban', des einzigen illyrischen Stammes, der die Wirren der Jahrhunderte nach dem Fall des Römischen Weltreiches überstand; 'Albanien' als Name des Landes geht auf den Namen dieses Stammes zurück
Albona Albanisch Vom Namen 'Alban', des einzigen illyrischen Stammes, der die Wirren der Jahrhunderte nach dem Fall des Römischen Weltreiches überstand; 'Albanien' als Name des Landes geht auf den Namen dieses Stammes zurück
Albrime Albanisch Die Liebe, die Göttin (?)
Albrun Althochdeutsch Alter deutscher zweigliedriger Name
Albrune Althochdeutsch Alter deutscher zweigliedriger Name
Albulena Albanisch Albanischer weiblicher Vorname

Albulena ist der Name eines Feldes nahe der mittelalbanischen Stadt Milot, wo 1457 die Albaner in einer Schlacht einen triumphalen Sieg über die Türken erkämpften.
Alby Irisch, Englisch Englischer unisex-Name; Variante des gälisch-keltischen Namens Ailbe; geht wahrscheinlich zurück auf das gälischen Wort "albho" (=weiß). Alby ist die anglisierte Form von Ailbe.
Alcide Englisch Weibliche Variante von Alcides, der latinisierten Form von Alkeides (anderer Name von Herakles)