Aaliyah

Namensbild von Aaliyah auf vorname.com © iStock, ozgurcankaya

Was bedeutet der Name Aaliyah?

Der weibliche Vorname Aaliyah bedeutet übersetzt „die Erhabene“ und „die Höchste“. Aaliyah hat eine arabische Herkunft und ist in vielen verschiedenen Schreibweisen möglich. Lange Zeit gehörte Aaliyah eher zu den seltenen Namen in Deutschland. Seit dem 21. Jahrhundert wird Aaliyah aber immer häufiger vergeben.

Woher kommt der Name Aaliyah?

Der Name Aaliyah kommt aus dem Arabischen und geht auf das Wort „alia“ zurück, welches übersetzt „die Hohe“, „die Erhabene“ und „die Ausgezeichnete“ bedeutet. Die türkische Form des Namens ist Aliye. In Deutschland gehört Aaliyah eher zu den seltenen Namen und wird meistens Aliya geschrieben.

Wann hat Aaliyah Namenstag?

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Aaliyah verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Wortzusammensetzung

  • alia = die Hohe, Erhabene, Ausgezeichnete (Arabisch)

Sprachen

Arabisch

Themengebiete

Religion

Ähnliche Vornamen

Varianten: Aliye 
Männliche Form: Ali

Aaliyah im Liedtitel oder Songtext

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Aaliyah Dana Haughton alias "Aaliyah"
    (US-Sängerin, Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Aaliyah! Heißt Du selber Aaliyah oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Ich heiße selbst Aaliyah. Ich würde auch gerne Queen heißen aber eigentlich finde ich ihn schöner
Aaliyah | am 10.09.2019 um 20:08 Uhr
Beitrag melden
Ich kenne eine Aaliyah die ständig falsch geschrieben wird... aber an sich ein schöner Name. Auch wenn die Schreibweise etwas schwierig scheint.
Freyja | am 27.08.2018 um 13:11 Uhr
Beitrag melden
Meine Maus heißt Aaliyah Chanel. Wir sind auch durch die Sängerin Aaliyah auf den Den Namen gekommen. RIP.
Manuel | am 25.03.2018 um 20:04 Uhr
Beitrag melden
Ein wundervolles Name. Bin damals auf den Namen durch die Sängerin Aaliyah Dana Haughton gestoßen, die leider mittlerweile schon verstorben ist. Ruhe in Frieden, Babygirl.
Valeria | am 06.03.2018 um 09:18 Uhr
Beitrag melden
Es gibt die Schriebweisen: Allia, Alia, Aliyah, Aliya, Alliya, Aliah, Alliah, Alliyah, Aalia, Aaliya, Aaliah,... Stell dir einfach den Namen zusammen. Ich finde den Namen jetzt nicht so prickelnd, aber ja gut... Ich finde den Namen Yasinia schön, aber er passt ja auch nicht gerade zu einem deutschen Typen. Ich komme aus Italien und heiße Virginia.
@Jessi | am 11.10.2017 um 19:21 Uhr
Beitrag melden
#4