Alexa

2536 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • alexein = abwehren, schützen (Altgriechisch);
    aner = der Mann (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Beschützerin der Männer
  • Schützerin, Helferin
  • die Männer Abwehrende

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Alexander: bekannt durch Alexander den Großen, König von Makedonien (356-323 v.Chr.); bisher trugen acht Päpste den Namen Alexander.

  • Alexa ist eine Kurzvariante des beliebten weiblichen Vornamen Alexandra.

Namenstage

21. März, 21. April, 18. Mai, 30. August

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Alexa im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Männliche Form: Alexander

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Alexa! Heißt Du selber Alexa oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Meine Tochter heisst ebenfalls Alexa. Ich finde den Namen super, da er so toll zum Namen meines Mannes passt ;). Sie kam 2013 auf die Welt und da habe ich ja von dem sch... Amazon Gerät noch nix gewusst. Als sie noch ein Baby war haben wir auch sehr viele Komplimente bekommen, was die Namensgebung betrifft (weil man den Namen eigentlich auch nicht falsch aussprechen kann und man diesen nicht so häufig antrifft wie z. B. Lea, Mia, Emma, Amelie usw.) Oft kommt die Frage auf: "Heisst sie nicht Alexandra?" ;). Nunja seit dieses Amazon Gerät auf dem Markt ist, wird es mir schon anders, ich hoffe sehr sie wird, wenn sie dann mal in die Schule kommt, nicht so sehr gehänselt.... Aber ich bin mir sicher, alles wird gut und dieses Gerät ist bald Geschichte ;).....
Diana | am 09.05.2018 um 11:45 Uhr
Beitrag melden
Meine Tochter heißt auch Alexa, ich würde sie immer wieder so nennen denn der Name ist einfach wuuuunnddeeerrschön. sie mag ihren Namen sehr und findet es eigentlich immer lustig wenn sie die "Amazon Alexa" in der Werbung sieht. - also es gibt über JEDEN Namen irgendetwas womit sich andere lustig machen können- einfach nicht ernst nehmen.
Sabine | am 09.02.2018 um 19:19 Uhr
Beitrag melden
Wie gefühlt alle in den Kommentaren schreiben, ist es ziemlich sch*** von Amazon... Man hört sich so viele Kommentare täglich dazu an. Nicht mal Musik kann man auf Spotify hören ohne den eigenen Namen zu hören. Ich liebe meinen Namen, auch weil er zu dem Namen meiner Mutter passt. Ich bin jetzt 17 Jahre alt. Als ich kleiner war, durfte ich mir schon immer Witze über das Einkaufszentrum auf dem Alex in Berlin anhöre. Trotzdem: Ich mag den Namen & würde ihn nicht ändern wollen
Alexa | am 25.01.2018 um 21:14 Uhr
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen... Ich wollte meine Tochter schon immer so nennen und das hab ich auch.. Sie ist nun 9 Monate.. Ich hoffe die dumme Box ist bald Geschichte. Aber ich hab auch die Erfahrung gemacht das viele den Namen nach wie vor toll finden und meinen das es nicht schlimm ist... Mein Mann sagt immer wenn mir jemand dumm kommt soll ich sagen das das Ding echo heißt und der Name geändert werden kann
A. | am 02.01.2018 um 22:31 Uhr
Beitrag melden
Wir haben unsere jetzt 3jährige Tochter auch Alexa genannt. Wir finden den Namen immer noch so toll und passend. Vielen gefällt der Name auch super.
Es ärgert mich allerdings so sehr mit diesem b*** amazon-Teil. Ich habe auch Angst, dass unsere Tochter mal geärgert wird oder sie ihren Namen blöd findet. Ich bin manchmal deswegen echt unglücklich. Geht es jemandem ähnlich? Wie geht ihr damit um?
S | am 20.12.2017 um 23:22 Uhr
Beitrag melden
#391