Facebook Pixel

Anabel

1826 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • der begnadete Schwur Gottes
  • die Schöne
  • die Liebenswerte

Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform bzw. Variante von Annabella, einer Doppelform aus Anna und Isabella

  • auch in den Schreibweisen Annabell, Annabel, Anabell etc. möglich

Namenstage

26. Juli, 8. Oktober

Herkunft

Spanisch

Sprachen

Spanisch, Portugiesisch, Englisch

Themengebiete

Doppelform

Spitznamen & Kosenamen

Anabel im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Varianten: Annabel  Anabelle  Anabell 
Noch keine Informationen hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Eltern Fotowelt
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Anabel! Heißt Du selber Anabel oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Ich bin Anabel und mich nervt mich tierisch das jeder meinen Namen nicht richtig schreiben kann
Anabel | am 03.11.2018 um 14:43 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße auch Anabel und mag den Namen eigentlich gerne, nur dauernd wird einem dieses dumme Lied von rheinhard may vorgespielt. Oder mit der Puppe verglichen
Anabel | am 18.08.2018 um 21:03 Uhr
Beitrag melden
Hey leute, ich heiße auch Anabel und geh mit 14 Jahren in die 9.klasse. Ich finde meinen Namen auch gut, obwohl man mich auch schon analbel genannt hat und die Lehrer,... mich immer falsch Schreiben, aber ich hab mich schon daran gewöhnt.

Ich finde jeder soll zu seinem Namen stehen er ist ein Teil von euch, und wenn ihr ihn nicht mögt nur weil andere ihn nicht mögen kann ich das gut verstehen aber lässt euch deshalb nicht aus der Bahn werfen!
Also haltet Abstand von Leuten die dies zu euch/uns sind!
Viel Glück Leute!
Anabel | am 13.08.2017 um 12:17 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße auch Anabel und mag meinen Namen eigentlich. Als ich jünger war mochte ich ihn nicht so, da ich immer mit "Annabell die Babyborn" angesprochen würde, aber die kenn heute ja Glücklicherweise kaum noch jemand. Ich bin mittlerweile 15 und wurde Glücklicherweise noch nicht mit "Analbel" oder anderen, nicht gerade netten kosenamen angesprochen. Meine Freunde nennen mich "Belle" und den Namen finde ich eigentlich auch Recht schön. Alles in allen denke ich also es gibt weitaus schlimmere Namen.
Anabel | am 29.06.2017 um 01:12 Uhr
Beitrag melden
Hey
Ich heiße auch Anabel.
Ich bin jetzt 16 und gehe in die 13 Klasse .
Ich persönlich finde den Namen nicht so toll.
Den meine Freunde ärgern mich mit dem Spitznamen Analbel dass nervt voll.(meine Lehrer übrings auch)

Anabel | am 30.06.2016 um 16:59 Uhr
Beitrag melden
#633