Facebook Pixel

Antonia

Wortzusammensetzung

  • antonios = preiswürdig, unschätzbar, unverkäuflich (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Antonierin
  • die Unschätzbare
  • die aus dem Geschlecht der Antonier Abstammende

Mehr zur Namensbedeutung

Weibliche Form von Anton/Antonius; ursprünglich ein römischer Familienname, wahrscheinlich etruskischer Herkunft.

  • Eine etymologische Deutung von Anton ist "preiswürdig, unschätzbar, unverkäuflich".
  • In Polen auch in der Variante Antosia.
  • Auch in der Schreibweise Antonya möglich.

Namenstage

27. Januar, 29. Februar, 17. Mai, 13. Juni, 6. Mai

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Skandinavisch, Italienisch, Spanisch, Holländisch, Portugiesisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Antonia im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Varianten: Antosia  Antonya 
Männliche Form: Anton

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Eltern Fotowelt
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Antonia! Heißt Du selber Antonia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Antonia ist ein schöner Name
Idasofie | am 09.01.2019 um 16:08 Uhr
Beitrag melden
Ich finde es witzig und bin stolz auf mein namen. Und meine spitznamen sind anton und toni
Antonia | am 27.08.2018 um 00:09 Uhr
Beitrag melden
Hey,mich nennen immer alle unterschiedlich z.B : Doni,Toni,Anni,Anton,Antoni,Astronaut ,Antikraft septus ... Usw und NEIN ich habe kein Probleme. Das mich manche mit der männlichen Form also Anton nennen , weil ich bayrischen sagt man eher das T als D also anstatt Toni sagt man Done oder Doni also :)
Crybaby aka. Antonia | am 12.10.2017 um 14:54 Uhr
Beitrag melden
Ich habe mir gerade durch gelesen
Wie viele Antonias es gibt und bin zufrieden.
Antonia Gonzalez Müller | am 10.10.2017 um 17:00 Uhr
Beitrag melden
Meine Freundin heißt auch Antonia, ich finde den Namen schön. Wir nennen sie immer Anto, aber vorher habe ich nur Leute mit dem Spitznamen Toni gehört.
Mer | am 04.09.2017 um 16:36 Uhr
Beitrag melden
#849