Ariane

7834 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ari = äußerst, sehr (Altgriechisch);
    hagnos = rein, keusch, unbefleckt, heilig (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Reine, Keusche, Unbefleckte, Heilige, Sonne

Mehr zur Namensbedeutung

Franz. Form von Ariadne.

Info zur männlichen Form Adrian: ursprünglich der Beiname des römischen Kaisers Publius Aelius Hadrianus, besser bekannt als 'Hadrian' (2. Jh.). Dieser Beiname geht zurück auf den Herkunftsort seiner Eltern, Hadria (heute Atri in der italienischen Provinz Teramo). Die Herkunft des Namens der Stadt ist nicht bekannt; bisher trugen sechs Päpste den Namen Hadrian bzw. Hadrianus.
In der griechischen Mythologie ist Ariadne die Tochter des Königs Minos von Kreta; sie gibt Theseus einen Wollknäuel, damit dieser wieder aus einem Labyrinth findet.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ariane" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ariane" verbinden.

Traditionell
42%
Modern
Alt
30%
Jung
Unintelligent
22%
Intelligent
Unattraktiv
24%
Attraktiv
Unsportlich
34%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
24%
Sympathisch
Unbekannt
48%
Bekannt
Ernst
38%
Lustig
Unfreundlich
24%
Freundlich
Unwohlklingend
22%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

8. September, 30. November, 17. September

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Holländisch, Französisch, Albanisch

Themengebiete

Römischer Beiname, Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Ari Arel Jane Nane Ane Rakete Angel Ani Nani Ania Arä Ariluu Iane Area Ria Arnie Rine Ajo Uri Janni

Ariane im Liedtitel oder Songtext

  • Ariane (K.I.Z.)
Formen und Varianten
Männliche Form: Adrian
Ähnliche Vornamen
Ariana Arianna Arina Armani Armina Armine Aruna Auriana Auriane Aurane Arwen Aremie Arawan Arminya Aranya Armonia Aurona Aurinia Airin Aramina
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Antonia Ariane Josephine Münchow
    (Schauspielerin)
  • Ariane Friedrich
    (Hochspringerin)
  • Ariane Hingst
    (Fußballspielerin)
  • Ariane Radfan
    (Volleyballspielerin)
  • Ariane Sommer
    (Model)
  • Ariane van Oranje-Nassau
    (Tochter des niederländischen Königs)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Ariane! Heißt Du selber Ariane oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Ariane

Als Ariane, die am 30.10.1997 (genau beim ersten erfolgreichen Start) geboren ist, finde ich es total paasend wenn mich meine Eltern manchmal als ihr Raketchen bezeichnen. Ein richtig cooler Zufall und der Name passt auch noch richtig gut zu mir.
von Ariane
Beitrag melden
Das mit der Rechtschreibung kenn ich zu gut “Arenane” läuft, oder die Leute die mich Ariana nennen
von Ariane
Beitrag melden
Mit der Zeit weiss man es zu schätzen, einen seltenen Vornamen zu haben. Ich kenne ausser mir niemandem mit diesem Namen. Mit der Rechtschreibung hapert es jedoch bei den meisten Leuten, welche tatsächlich Ariane mit zwei nn schreiben wollen....
von Ariane
Beitrag melden
Meine Frau heisst Ariane .... eine wunderbare Frau, ein fantastischer Vorname
von Bernhard
Beitrag melden
Fand meinen Namen schon immer schön meine Freunde nennen mich alle Ari
von Ari
Beitrag melden
Fand meinen Namen schon immer schön... Seid ich weis was er bedeutet und meine spitznamen "are" oder "ari"
Andere merken ihn sich durch die "Rakete"oder verbinden ihn mit "mariane" aber is nicht so schlimm!! Ich liebe mein Namen...
von Ariane
Beitrag melden
Ich kenn nur jemanden der Ariane heißt sie macht den selben Sport wie ich. Ich find den name echt klasse!
von Jere
Beitrag melden
Rakete..... hab ich diesen Spitznamen als Kind gehasst
Und nun wo ich Astronomie liebe finde ich den Namen mehr als passend
von Ariane
Beitrag melden
Ich wusste nicht das mein Name eine Bedeutung hat dann hab ich gegoogelt und ich bin echt froh das mein Name so eine Bedeutung hat
von Ariane
Beitrag melden
Mein Zweitname ist Ariane. Früher mochte ich den Namen gar nicht weil ich immer fand, dass er so altmodisch klingt. Mittlerweile bin ich wirklich froh, so zu heissen, weil es ein seltener und wirklich schöner Name ist:)
von Lea
Beitrag melden
#931