Bernd

1740 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • bero = der Bär, braun (Althochdeutsch);
    harti = hart, stark, fest, entschlossen (Althochdeutsch);
    bernu = der Bär (Germanisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Bärenstarke

Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform von Bernhard; einem alten deutschen zweigliedrigen Namen. Im Mittelalter wurde er verbreitet durch die Verehrung des hl. Bernhard von Clairvaux (11./12. Jh.).

    Namenstage

    24. Januar, 15. Juni, 15. Juli, 20. August

    Herkunft

    Althochdeutsch

    Sprachen

    Deutsch

    Themengebiete

    Zweigliedriger Name

    Spitznamen & Kosenamen

    Bernd im Liedtitel oder Songtext

    Formen und Varianten

    Weibliche Form: Bernharde

    Ähnliche Vornamen

    Eltern Abo Banner
    Bekannte Persönlichkeiten
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Bernd! Heißt Du selber Bernd oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code1
    Ich heiße Bernd. Als Kind wurde ich in den 60er Jahren Berndl gerufen und wollte wohl auch deshalb anders heißen. Wolfgang wäre damals mein Wunschname gewesen, weil der große Nachbarsjunge so hieß.

    Heute finde ich meinen Namen schön. von Schweizern mit rollendem R , von Norddeutschen mit langem E ausgesprochen, bietet er viele Klangvarianten, von denen ich einige sehr hübsch finde.
    Bernd | am 17.09.2017 um 10:58 Uhr
    Beitrag melden
    Mein Vater heisst Bernd ich mag den namen sehr
    Romy | am 04.08.2017 um 16:55 Uhr
    Beitrag melden
    Mein Freund heißt Bernd. Wenn ich Leuten von ihm erzähle, die ihn nicht kennen, denken Sie er ist 40-50 Jahre alt und fragen nochmal nach. Mein Freund ist 25. Der Name ist (finde ich) nicht wirklich zeitgemäß im Moment und mein Freund ist auch unglücklich, dass er so heißt. Einfach weil die Leute komisch gucken und auf blöde Spitznamen kommen.
    Aber vielleicht ist der Name ja mal wieder im Kommen.
    Laura | am 22.11.2016 um 13:44 Uhr
    Beitrag melden
    Ja, früher wollte ich auch immer einen anderen Vornamen haben. Mein Bester Freund, hieß Michael, den fand ich immer toll. Schon wenn er immer mit Michi gerufen wurde, ich hingegen, ich wurde immer Berndchen gerufen (Magdeburg). Mittlerweile mit fast 56, finde ich meinen Namen auch schön und er wird seltener. Schön ist immer wenn ich mal wieder in meiner Heimatstadt bin und meine "alten" Freunde mich mit 56 immer noch Berndchen rufen.... Wir sind eben DIE Bären der Nation... ;-)
    Bernd | am 21.11.2016 um 02:28 Uhr
    Beitrag melden
    Mein Papa hieß auch Bernd. Es ist zwar keiner der super modernen Namen,aber seit er vor kurzem zu früh verstarb mag ich den Namen wirklich sehr..
    Corinna | am 01.08.2016 um 18:56 Uhr
    Beitrag melden
    #1433