Bettina

Namensbild von Bettina auf vorname.com
© iStock, Kosamtu

Was bedeutet der Name Bettina?

Der Name Bettina bedeutet übersetzt „die Verehrerin Gottes“ und „mein Gott hat geschworen“. Bettina ist eine Variante und Koseform des biblischen Namens Elisabeth und hat daher eine hebräische Herkunft. Bettina war von 1960 bis 1970 einer der beliebtesten Mädchennamen in Deutschland.

Woher kommt der Name Bettina?

Der Name Bettina kommt aus dem Hebräischen und ist eine Koseform von Elisabeth. Bettina setzt sich aus den Wörtern „el“, was „Gott“ bedeutet und aus „saba“, was „der Schwur“ bedeutet, zusammen. Die beliebteste Übersetzung des Namens ist daher „mein Gott hat geschworen“. Weitere Bedeutungen von Bettina sind „mein Gott ist Fülle“ und „die Verehrerin Gottes“.

Wann hat Bettina Namenstag?

Der Namenstag für Bettina ist am 27. Februar, 8. Juli, 17. November und am 19. November.

Spitznamen & Kosenamen

Tina / Betty / Tinchen / Betti / Tia / Tini / Tinilein / Betsy / Nina / Bebe / Betzi / Tine / Biene / Bina / Nini / Bea / Bezi / Bebbi / Bebsi / Bini / Betze

Wortzusammensetzung

  • el = der Mächtige, Gott (Hebräisch);
    scheba = sieben (Hebräisch);
    saba = der Schwur (Hebräisch)

Sprachen

Deutsch, Italienisch

Themengebiete

Altes Testament

Ähnliche Vornamen

Formen und Varianten

Bethina /

Bettina im Liedtitel oder Songtext

  • Bettina (Bodo Wartke)
  • Bettina - zieh dir bitte etwas an (Fettes Brot)
  • Bettina, zieh dir bitte etwas an (Fettes Brot)
  • Bettina (Wolfgang Ambros)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Bettina (Bettine) vom Arnim
    (Schriftstellerin, Malerin)
  • Bettina Boettinger
    (Moderatorin)
  • Bettina Kramer
    (Schauspielerin)
  • Bettina Lohmeyer
    (Schauspielerin )
  • Bettina Mittendorfer
    (Schauspielerin)
  • Bettina Ratschew
    (österr. Schauspielerin)
  • Bettina Redlich
    (österr. Schauspielerin)
  • Bettina Rust
    (Journalistin, Moderatorin)
  • Bettina Schausten
    (Fernsehjournalistin, Moderatorin)
  • Bettina Tietjen
    (Moderatorin)
  • Bettina Zimmermann
    (Schauspielerin)
  • Mareile Bettina Moeller
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Bettina! Heißt Du selber Bettina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code2
Meine Name heißt:
Die, die Gott verehrt
und
Gott schützt
Beides ist meine Identität und ich bin sehr glücklich und dankbar so zu heissen!
Bettina Jacqueline | am 20.06.2022 um 20:58 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, habe aber immer darauf bestanden, dass er nicht irgendwie abgekürzt wurde(Betty, etc.). Ich bin 1955 geboren und da war der Name sehr selten. Erst ab ca. 1960 ist er zum Mode-Namen geworden. Da gab es dann sehr viele Mädche, die so hießen. Das war am Anfang sehr merkwürdig und ich dachte immer, ich wäre gemeint, wenn gerufen wurde.
Bettina | am 13.03.2022 um 13:54 Uhr
Beitrag melden
Ich bin stolz, diesen Namen zu tragen. Insbesondere, da eine Mutter sich Gedanken gemacht hatte, als sie ihn mir gab. Ihr Name war „Elisabeth“ und der Name Bettina ist eine Variante daraus, soviel mir bekannt ist, ist „Bettina“ auch eine italienische Variante aus dem Namen „Elisabeth“ mit der Bedeutung „kleine Elisabeth“. Die Mutter meiner Mutter hieß: Elisa Beth, was dann bei ihrer Tochter zu dem Namen Elisabeth führte. Eine ganz nette Geschichte in unserer Familie…?. Ich bin Jahrgang 1959.
Bettina Marlies | am 15.02.2022 um 09:30 Uhr
Beitrag melden

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022