Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Cynthia

Namensbild von Cynthia auf vorname.com
© iStock, SonerCdem

Wortzusammensetzung

  • der Mond in Person

Bedeutung / Übersetzung

  • die vom Berge Kynthos auf der Insel Delos Stammende

Mehr zur Namensbedeutung

englischer weiblicher Vorname mit griechischem Ursprung; ursprünglich ein Beiname der Artemis, der griechischen Göttin der Jagd und der Fruchtbarkeit

  • auch in der eingedeutschten Schreibweise Synthia oder der erfundenen Form Cyndja möglich
  • Aussprache: Sindia oder Süntia

Namenstage

Der Namenstag für Cynthia ist am 18. Februar.

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Cyn / Cynni / Cynthi / Cynt / Cindy / Nünny / Cici / Cyni / Thia / Cita / Cyddel / Sintia / Tita

Cynthia im Liedtitel oder Songtext

  • Cynthia (Bruce Springteen)
  • Cynthia (Soap&Skin)

Formen und Varianten

Synthia / Cyndja /

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Cynthia
    (Figur aus dem Computerspiel "Fire Emblem Awakening")
  • Cynthia
    (Figur aus "Pokemon")
  • Cynthia "Cindy" Morris Sherman
    (US-Künstlerin, Fotografin)
  • Cynthia Ann Stephanie „Cyndi“ Lauper
    (US-Sängerin)
  • Cynthia Cooper
    (Figur aus der Romanreihe "Ein Fall für Mrs. Murphy")
  • Cynthia Dale
    (Figur a. d. Fantasy-Trilogie "Liebe geht durch alle Zeiten")
  • Cynthia Lennon
    (erste Ehefrau von John Lennon)
  • Cynthia Nixon
    (US-Schauspielerin)
  • Cynthia Rhodes
    (US-Schauspielerin)
  • Cynthia Rothrock
    (US-Schauspielerin)
  • Cynthia Rowley
    (US-Modedesignerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Cynthia! Heißt Du selber Cynthia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code3
Hii, ich heiße auch Cynthia, und habe die Kommentare hier auch schon gelesen. Ich mochte meinen Namen eine Zeitlang auch nicht so gern wegen der Aussprache anderer Leute. Mittlerweile heißt kaum jemand Cynthia, und der Name ist etwas besonderes. Ich werde oft :"cinimini, cinni, Cini, cynnia, cynthina, cynt, c, cynthi" genannt
Cynthia | am 12.08.2019 um 10:23 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße nicht Cynthia aber meine Schwester. Ich habe sie gefragt ob sie ihren Namen mag und sie hat folgendes gesagt: Ich mag meinen Namen sehr denn er ist nicht so gewöhnlich wie andere Namen leider wird man auch öfters gehänselt weil man keinen ,, normalen" Namen hat. Ich fand das eine sehr passende Beschreibung da ich selbst einen sehr ungewöhnlichen Namen habe. Darum wollte ich es hier aufschreiben.
Celia | am 13.07.2019 um 11:02 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße auch Cynthia und haben auch früher meinen Namen nicht gemocht weil alle ihn falsch ausgesprochen haben aber jetzt mag ich ihn sehr und schätze die Seltenheit. Ich bin die einzige in der Schule die cynthia heißt und habe deshalb kein Problem wenn jemand meinen Name ruft, weil ich die einzige bin die so heißt.
Cynthia | am 25.11.2018 um 18:36 Uhr
Beitrag melden
Hey, ich heiße auch Cynthia, so wie alle hier, die Kommentare abgegeben haben (die ich bereits gelesen habe). Allzu sehr wurde ich wegen meinem Namen nicht gehänselt! Zwischen durch mochte ich den Namen nicht so, denn alle meine Freunde hatten einen Fornamen mit L. Aber jz mag ich den Namen und er ist nicht so oft vorhanden wie Sarah oder so! Ich mag meinen Namen und ich muss ernsthaft zu geben es gibt schlimmere Namen
Cynthia | am 20.06.2018 um 18:42 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Cynthia und mag meinen Namen sehr. Früher würde ich zwar mit Spitznamen wie „Zündkerze“ u.ä. aufgezogen, aber ich konnte mich darüber nie aufregen, denn ich hab die Seltenheit meines Namens immer geschätzt. Ich musste nie meinen Nachnamen hören, weil man sonst nicht wusste, welches Kind gemeint war. Auch jetzt schätze ich die Einzigartigkeit des Namens sehr! Ich muss meinen Namen zwar immer buchstabieren, aber was soll’s - gibt schlimmeres! An alle werdenden Eltern kann ich nur sagen: Top Name für ein Kind, der außergewöhnlich, schön klingend und doch irgendwie klassisch sein soll.
LG an alle anderen Cynthias!
Cynthia | am 16.05.2018 um 16:18 Uhr
Beitrag melden
# 2397