Daniela

Namensbild von Daniela auf vorname.com
© iStock, ajkkafe

Was bedeutet der Name Daniela?

Daniela ist ein weiblicher Vorname mit den Bedeutungen „Gott sei mein Richter“ und „Gott ist mächtig“. Daniela ist die weibliche Version von Daniel und hat daher eine hebräische und aramäische Herkunft. Besonders um das Jahr 1970 herum gehörte Daniela zu den beliebtesten Mädchennamen in Deutschland.

Woher kommt der Name Daniela?

Der Name Daniela kommt aus dem Hebräischen und Aramäischen und ist die weibliche Variante von Daniel. Der Name setzt sich aus den hebräischen Wörtern „dan“, was „der Richter“ bedeutet und aus „el“, was „Gott“ heißt, zusammen. Die beliebtesten Bedeutungen für Daniela sind daher „Gott ist mächtig“ und „Gott ist mein Richter“. Besonders um das Jahr 1970 herum gehörte Daniela zu den beliebtesten Namen für neugeborene Mädchen in Deutschland.

Wann hat Daniela Namenstag?

Der Namenstag für Daniela ist am 21. Juli.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Daniela verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Dani / Ela / Danni / Ella / Dana / Nele / Danja / Nela / Danju / Dali / Lela / Dan / Dane / Elli / Dela / Jela / Denny / Jeli / Eli / Dida

Wortzusammensetzung

  • dan = der Richter (Hebräisch);
    el = der Mächtige, Gott (Hebräisch)

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Polnisch, Tschechisch, Rumänisch

Themengebiete

Altes Testament

Ähnliche Vornamen

Männliche Form

Daniel

Daniela im Liedtitel oder Songtext

  • Daniela (Christian Franke )
  • Daniela (Elmer Food Beat)
  • Daniela (Gianni Celeste)
  • Dr. U und Dr. O (Otto Waalkes feat. Jörg Knör)
  • Daniela (Pedro Guerra)
  • Daniela (STS)
  • Daniela e Vincent Impossible (Vincent Dominique Tondo)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Daniela Aschenbach
    (Moderatorin)
  • Daniela Bette
    (Schauspielerin)
  • Daniela Dahn
    (Journalistin und Schriftstellerin)
  • Daniela Denty-Ashe
    (britische Schauspielerin)
  • Daniela Fritz
    (österr. Voltigiererin)
  • Daniela Götz
    (Schwimmerin)
  • Daniela Hantuchova
    (slowak. Tennisspielerin)
  • Daniela Iraschko-Stolz
    (österr. Skispringerin und Fußballtorhüterin)
  • Daniela Katzenberger
    (TV-Sternchen)
  • Daniela Martinez
    (Schlagersängerin)
  • Daniela Merighetti
    (ital. Skirennläuferin)
  • Daniela Preuß
    (Schauspielerin)
  • Daniela Ruah
    (portug.-US-Schauspielerin )
  • Daniela Schick
    (Sopranistin)
  • Daniela Schreiber
    (Schwimmerin)
  • Daniela Zeller
    (Radiosprecherin)
  • Daniela Ziegler
    (Schauspielerin, Sängerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Daniela! Heißt Du selber Daniela oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code3
Geliebt hab ich meinen Namen noch nie, weil ich ihn immer als zu ernst empfunden habe. Im Freundeskreis werde ich überwiegend mit meinem Nachname angesprochen. Darum hatte ich nicht gebeten, es hatte sich einfach so entwickelt. Böse bin ich darüber nicht. Ab und zu nennen mich Freunde auch Danie (Geschrieben mit e, da mein Stiefbruder Daniel heißt und "Dani" dadurch belegt war..). Mein Fazit: Es gibt deutlich schönere Namen, aber Probleme hatte ich damit keine nennenswerten. Grüße an alle Daniela, getroffen habe ich davon bisher noch nicht all zuviele.
Daniela (26) | am 12.01.2022 um 23:50 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Daniela.
Was mich nervt: Da-ni-e-la oder Dan-je-la oder Dan-jel-la?
Ich mag es nicht, wie der Name in Deutschland ausgesprochen wird.
Deswegen Dani.
Auf Daniela reagiere ich nicht.
Bitte kein Kind mehr Daniela nennen :-/
D. | am 04.01.2022 um 00:25 Uhr
Beitrag melden
Ich finde den Namen wirklich ekelhaft und er stört mich schon mein ganzes Leben, leider ist es in Deutschland fast unmöglich, den Vornamen ändern zu lassen. Wenigstens habe ich noch einen zweiten Vornamen, den verwende ich mittlerweile überwiegend. Kann die vielen begeisterten Kommentare hier überhaupt nicht nachvollziehen.
M. | am 10.11.2021 um 19:14 Uhr
Beitrag melden

Mehr zum Thema

ELTERN Grußkarten - 30% Rabatt
Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Mia
6
Sophie
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022