Debora

2215 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • deborah = die Biene (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Biene

Mehr zur Namensbedeutung

In der Bibel ist Deborah Richterin und Prophetin im alten Israel

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Debora" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Debora" verbinden.

Traditionell
51%
Modern
Alt
35%
Jung
Unintelligent
33%
Intelligent
Unattraktiv
31%
Attraktiv
Unsportlich
48%
Sportlich
Introvertiert
37%
Extrovertiert
Unsympathisch
32%
Sympathisch
Unbekannt
49%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
25%
Freundlich
Unwohlklingend
33%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

21. September

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Hebräisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Debby Debbie Debbi Deby Debi Debo Debster Bohrer Debbo Debs Deböri Debedodoja Deb-Deb Debä Debbchen Debiline Debori Debborchen Bori Borli Debbancs Dori Debsel Bora Bobo

Debora im Liedtitel oder Songtext

  • Debora (T. Rex)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Deborah Debra Devora
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Debora Bitter
    (Schauspielerin )
  • Debora Caprioglio
    (italien. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Debora! Heißt Du selber Debora oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Debora

Hi Leute, im Kindergarten hat man mich "der Bohrer" genannt .Schrecklich. Später hat mein Tennistrainer mich Debby genannt, diesen Namen habe ich auch blöd gefunden.Ich habe ihn mit Depp in verbindung gebracht.Bin fast 13 und meine Freundinnen nennen mich Debi und Debo?
von Debora
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Debora und sie hasst jeden ihrer Spitznamen und die hasst es wenn man sie mit "h" schreibt.
von S.F
Beitrag melden
Ich heiße selber Debora, aber mag es viel lieber; wenn man mich Debby nennt.
Da viele meinen Namen anders aussprechen wie zum Beispiel: Deebora, Debbora u.s.w. ...
von Debora
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen wirklich schön!Und ja auch ich kenne dieses "ohne H" Problem aber ich finds lustig:D Viele nennen mich "Debo" oder auch DerBohrer:) Haha lustig-.- Nein okay ist ja nicht schlimm man muss halt Humor haben!!
von Debora
Beitrag melden
Ich habe gleich zwei etwas seltenere Namen. Den Großteil meines Lebens habe ich Debora gemocht und Larissa gehasst. Allerdings hatte auch ich das H-Problem und Probleme, gute Spitznamen zu finden. Ich hatte schon tausende Spitznamen: Debi (reimt sich allerdings auf Baby), Biene, Debby ("Deppi") und jegliche Formen damit, wie Debby-debbs und debbosch, dann Debbson und Debster und sogar DerBohrer (klingt tatsächlich nicht sehr verschieden). Gerade mache ich einen Freiwilligendienst in Mexiko und werde hier endlich immer richtig geschrieben!? hier wird jetzt nur Larissa falsch geschrieben... Meine Spitznamen hier sind Debby, Devi (b klingt hier genau wie v) und Dev. Leider kann man mit dem wundervollen Namen Debora auch viel scheiße machen, aber trotzdem mag ich meinen Namen, vor allem weil er so selten ist und in Kombination mit Larissa sogar noch seltener. Ich als sehr gläubige Person mag es außerdem, einen biblischen Namen zu haben, wie alle meine 4 Geschwister!
Liebe Grüße an alle wundervollen Menschen da draußen!
von Debora Larissa
Beitrag melden
Ich kenne jemand der nennt mich Deböri. Obwohl ich 15 bin.
von Debora
Beitrag melden
Debora ist ein so cooler Name! Ich verdanke meine Eltern, dass ich so heiße!!
von Debora
Beitrag melden
Meine Lehrerin schreibt mich immer mit "H" obwohl sie mich seit drei Jahren kennt.
von Debora
Beitrag melden
Der Name Debora ist cool
von Debora
Beitrag melden
Der Name Debora ist christlich
von Debora
Beitrag melden
#2620