Draco

1424 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • drakon = der Drache (Altgriechisch);

    draco = der Drache (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Drache
  • lat.: Schlange

Mehr zur Namensbedeutung

Der Drache ist eine Erweiterung des Schlangensymbols. Die Schlange ist eine Weltumfassende Macht (symbolisiert durch Größe und durch die Flügel, mit denen sie den Himmel abdeckt). Sie wird mit der Kundalini-Kraft (aus dem indischen Sanskrit) assoziiert, welche in tantrischen Schriften eine ätherische Kraft im Menschen ist. Durch die Bibel wurde die Schlange zum Symbol der Prüfung durch die Versuchung und dadurch mit Satan assoziiert.

Griechisch: Drakon, Gesetzgeber aus Athen um 650 v.Chr.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Draco" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Draco" verbinden.

Traditionell
42%
Modern
Alt
26%
Jung
Unintelligent
21%
Intelligent
Unattraktiv
12%
Attraktiv
Unsportlich
24%
Sportlich
Introvertiert
39%
Extrovertiert
Unsympathisch
38%
Sympathisch
Unbekannt
34%
Bekannt
Ernst
63%
Lustig
Unfreundlich
48%
Freundlich
Unwohlklingend
26%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

8. Mai

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Drake Dray Drac Draci Drachi

Draco im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Draco hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Daragh Dareios Darek Darius Dariusz Darko Darragh Darrius Dereje Derek Derick Derik Derk Derrick Dierk Dietreich Dietrich Dirk Doerk Draca
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Draco Malfoy
    (Figur aus "Harry Potter")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Draco! Heißt Du selber Draco oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2

Kommentare zum Vornamen Draco

Also, ich denke 90% der kommentare besteht aus Harry Potter bzw. Draco Malfoy Fangirls/boys (so wie ich xD)
Also wer schuppt #dramione?
Sorry für Rechtschreibfehler (#DA24)
von Hannah
Beitrag melden
Ist dieser Name in Österreich erlaubt? Bzw. Deutschland. Weiß das jemand?
von dsufud
Beitrag melden
Ich bringe den Namen oft mit Harry Potter in Verbindung. Am Namen habe ich nichts auszusetzen.
von Blue
Beitrag melden
ich heisße zwar nicht draco finde den namen aber voll cool un d will ihn für einen badboy aus meinem buch benutzen
von ilona
Beitrag melden
Ich finde den Namen an sich sehr schön, aber auch sehr speziel. Da ich ein HP-fan bin und Draco Malfoy mein lieblingscharakter neben Snape, Dobby usw ist, finde ich ihn echt cool. Sehr wahrscheinlich wird das Kind zwar oft mit Harry Potter in verbindung gebracht, aber ich finde den Namen voll in Ordnung. Ich meine, es gibt auch den Namen Drake oft in Amerika (wenn ich mich nicht täusche) und da finde ich das Draco, was dann ja eine abwandlung davon ist, vollkommen in Ordnung ist.
Ob ich mein Kind so nennen würde, weiß ich nicht. Aber wie schon gesagt habe ich nichts gegen den Namen und finde ihn eigentlich sehr schön.

Lg von mir^^
von .....
Beitrag melden
ich finde den Name cool
von luisa
Beitrag melden
Ich liebe Tom felton mehr als alles andere er ist der süßeste junge der Welt
von xXam_malfoyXx
Beitrag melden
Ein sehr spezieller Name, der für Kinder von eingefleischten HP-Fans sicherlich in Frage kommt.
von Du weisst schon wer:D
Beitrag melden
Mein Sohn wird Draco heißen. Und nicht wegen Harry Potter sondern weil ich diesen Namen sehr passend zu meiner Familie finde.
von Mami
Beitrag melden
Draco erinnert mich immer an Harry Potter und in Harry Potter ist er nicht so nett.
von Hermine
Beitrag melden
#2949