Egidius

Namensbild von Egidius auf vorname.com © iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • aigis = das Ziegenfell (Altgriechisch) aigilops = die Eiche (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Schildhalter

Mehr zur Namensbedeutung

'aigis' (Ziegenfell) war die Bezeichnung des Schutzmantels von Zeus oder Athena, auch als Schild gebraucht; deshalb kann der Name in etwa übersetzt werden mit 'Schildhalter' möglich ist auch ein Zusammenhang mit 'aigilops', einem altgriechischen Wort für eine Eichenart; bekannt durch den hl. Ägidius, einem der 14 Nothelfer (7./8. Jh.)

Namenstage

Der Namenstag für Egidius ist am 1. September.

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Griechische Mythologie, 14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Egidius im Liedtitel oder Songtext

Weibliche Form: Egidia

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Egidius Braun
    (Langjähriger DFB-Präsident)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Egidius! Heißt Du selber Egidius oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Oh, vergessen, Freunde riefen ihn Edi.
Ute | am 25.08.2018 um 17:15 Uhr
Beitrag melden
Mein Vater hieß Egidius
Kann nur sagen:
viel Humor, Familiensinn, Sorgsam, fleißig, ein Kerl wie ein Baum
Ute | am 25.08.2018 um 17:08 Uhr
Beitrag melden
Der jüngere Bruder einer meiner Bekannten heißt Egidius und wird von allen "GIDE" genannt. Er ist ein bei allen seinen Bekannten und Verwanten äusserst beliebter Herr - humorvoll, weltgewandt, intelligent.....
Ingrid | am 01.09.2017 um 10:38 Uhr
Beitrag melden
Es gibt zu Egidius auch die Form Egydius
Jürgen | am 21.04.2014 um 09:30 Uhr
Beitrag melden
# 3107