Inna

Namensbild von Inna auf vorname.com
© iStock, Melpomenem

Wortzusammensetzung

    Noch keine Wortzusammensetzung hinterlegt

Bedeutung / Übersetzung

Noch keine Bedeutung oder Übersetzung hinterlegt

Mehr zur Namensbedeutung

alt-christlicher ursprünglich männlicher Vorname; der einem der drei christlichen Märtyrer Inna, Rimma und Pinna entspricht; heute vor allem im osteurpäischen Sprachgebiet als weiblicher Vorname gebräuchlich

Die Bedeutung ist nicht sicher geklärt

Namenstage

Der Namenstag für Inna ist am 20. Januar, 2. Februar, 20. Juni und am 3. Juli.

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Russisch, Ukrainisch, Estnisch, Polnisch, Lettisch, Litauisch

Spitznamen & Kosenamen

Innchik / Innchen / Innotschka / Inuska / Inulja / Inn / Inoschka / Innulik / Inka / Innski / Inka / Innski / Njusja / Inusli / Innon

Inna im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Iman / Imane / Imani / Imee / Imen / Imene / Imme / Ina / Ine / Ioana / Ioanna / Iona / Iwana / Inam / Iwona / Inanna / Imana / Imany / Ihana / Iina /
Bekannte Persönlichkeiten
  • Inna
    (rumänische Sängerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Inna! Heißt Du selber Inna oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code2
Ich selbst heiße "Inna". Aussprache mit einem "n", wie bei Ina. Mich hat man ursprünglich mit einem "n" geschrieben und wurde als ich 10 Jahre alt geworden bin, da meine Eltern einen Kinderpass beantragt haben auf "nn" geändert, auf den Rat der Behörde. Ich bin Russlands-Deutsxhe und komme aus Kirgisen. Die Schreibweise kommt aus dem russischen. Ina schreibt man in Russland mit zwei "n" und darum wurde der Name nachträglich von Ina auf Inna geändert, die Aussprache bleibt behalten, den im russischen wird Inna normal als Ina ausgesprochen und nicht I"nn"a.
Inna | am 16.10.2021 um 21:34 Uhr
Beitrag melden
Hi Sina,
Der Name Inna wird bei mir tatsächlich Inna und nicht Ina gesprochen. Ansonsten eine sehr schöne Namenswahl. Ich bin auch sehr glücklich mit dem Namen.
Inna | am 04.10.2021 um 10:39 Uhr
Beitrag melden
Hallo Ihr lieben Innas ;) Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Muss der Namen "Inna" immer "Ina" ausgesprochen werden? Ich persönlich mag es sehr wenn der Mädchenname "Inna" mit Doppel "nn" ausgesprochen wird und überlege meine Tochter so zu nennen, aber ich will natürlich umgehen, dass Sie einen Namen trägt und wir ihn falsch aussprechen. Ich konnte im Internet auch nichts finden :(
Sina | am 03.06.2017 um 16:52 Uhr
Beitrag melden
# 5059

Mehr zum Thema

ELTERN Grußkarten - 30% Rabatt
Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022