Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Jacinta

Namensbild von Jacinta auf vorname.com
© iStock, LindaYolanda

Wortzusammensetzung

  • hyakinthos = die Hyazinthe (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Hyazinthe
  • portug.: Jacinta = die Perle

Mehr zur Namensbedeutung

ursprünglich ein griechischer männlicher Name aber seit dem Aufkommen von Blumen als weibliche Vornamen am Ende des 19. Jh. im Englischen fast nur noch weiblich

Namenstage

Der Namenstag für Jacinta ist am 30. Januar.

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Spanisch, Portugiesisch

Themengebiete

Pflanzen

Spitznamen & Kosenamen

Jaci / Sinta / Sinda / Jassy / Zinti / Cint / Cinta / Jatze

Jacinta im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Formen und Varianten

Jacintha /

Bekannte Persönlichkeiten
  • Jacinta Marto
    (portugiesische Selige)
  • Jacinta Wawatai
    (neuseeländ. Schauspielerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Jacinta! Heißt Du selber Jacinta oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code1
Heyy

Ich heisse offensichtlich auch Jacinta und mag ihn eigentlich total. Nur ist es oftmals mehr als nur anstrengend, da wirklich jeder der mich kennenlernt den Namen zuerst falsch ausspricht. Kreuzfalsch.
Jacinta | am 03.10.2018 um 13:00 Uhr
Beitrag melden
Witzigerweise heiße ich ebenfalls Jacinta Maria, meine Schwester allerdings Francesca. Was ein Zufall...
Jacinta | am 23.01.2017 um 18:49 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße selbst Jacinta und habe noch ein Mädchen kennengelernt, das so heißt. Ich selber mag meinen Namen total gern. Meine Mutter hat mich nach dem Seherkind "Jacinta" benannt und mir noch den Zweitnamen "Maria" gegeben. mein Bruder trägt den Zweitnamen "Francesco"
Jacinta | am 16.08.2012 um 13:36 Uhr
Beitrag melden
Jancinta Marto war einer der Seherkinder von den Marienerscheinungen im portugiesischen Fatima im Jahre 1917. Sie starb 1920 im Alter von neun Jahren. Im Jahre 2000 wurde sie zusammen mit ihrem älteren Bruder Francisco durch Papst Johannes Paul II. seliggesprochen. Ihr Gedenktag ist der 20. Februar.
Sie starb an Folgen der spanischen Grippe und liegt in der Kathedrale von Fatima begraben. Die heilige Magd Maria sagte ihr bei einer der Erscheinungen ihren frühen Tod vorraus.
Caldelas | am 12.01.2009 um 09:51 Uhr
Beitrag melden
# 5235