Kirsten

Namensbild von Kirsten auf vorname.com
© iStock, Jbryson

Wortzusammensetzung

  • christianus = christlich (Lateinisch); christos = der Geweihte, der Gesalbte (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der/die Christ/in
  • zu Christus gehörend

Mehr zur Namensbedeutung

niederdeutsche, norwegische, schwedische, dänische Form von Christine

Der Name wird überwiegend weiblich verwendet, er kann aber auch eine niederdeutsche Form von Christian sein; bei Verwendung für einen Jungen muss in Deutschland nach aktuellem Namensrecht ein zweiter, eindeutig männlicher Vorname hinzugefügt werden.

Namenstage

Der Namenstag für Kirsten ist am 21. März, 14. Mai, 24. Juli, 27. Juli, 6. November, 12. November, 4. Dezember und am 15. Dezember.

Herkunft

Lateinisch, Altgriechisch

Sprachen

Deutsch, Skandinavisch, Niederdeutsch, Norwegisch, Schwedisch, Dänisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Kiki / Kirsty / Kira / Kicki / Kitty / Kirsti / Kiri / Krissi / Kirstl / Kisi / Kirdy / Keksi / Kike / Ki / Kissy / Kirsche / Krissel / Kirue / Keks / Kerke / Kit Kat / Kiwi / Kirsi / Kirli / Kirsy

Kirsten im Liedtitel oder Songtext

  • Waiting For Kirsten (Jens Lekman )
  • Kirsten (Nick en Simon )

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Kirsten Boie
    (Kinderbuchautorin)
  • Kirsten Bruhn
    (Schwimmerin mit Handicap)
  • Kirsten Cohen
    (Figur aus Serie "O.C. California")
  • Kirsten Dunst
    (US-Schauspielerin)
  • Kirsten Heiberg
    (norweg. Schauspielerin)
  • Kirsten Prout
    (kanad. Schauspielerin)
  • Kirsten Zöllner
    (Basketballspieler)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Kirsten! Heißt Du selber Kirsten oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code3
Ich mag meinen Vornamen sehr bin Ende 66 geboren .Habe rs als Kind gehasst , wenn ich Kerstin gerufen wurde .Spitzname hatte ich keinen
Kirsten Z. | am 02.01.2023 um 16:44 Uhr
Beitrag melden
Ich habe keinen Zweitnamen und bin glücklich mit "Kirsten". Auch ich war als Kind enttäuscht,keine Artikel mit meinem Namen kaufen zu können.
Leute, die sich nicht die Mühe machen, sich meinen Namen korrekt zu merken, speichere ich als unhöflich ab und freue mich über jeden, der es richtig macht! Ich bin froh, keinen Spitznamen zu haben.
Ich habe meinen Kindern übrigens auch seltene, nordische Namen verpasst, die männlich und weiblich verwendet werden können. ?
Kirsten | am 07.11.2022 um 20:04 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße selber Kirsten und finde es sehr interessant wie viele Kirstens hier kommentiert haben. Ich finde es sehr interessant das hier alle etwas älter sind als ich (ich selbst bin 2005) In meinem Jahrgang habe ich noch nie den namen Kirsten gehört und ich werde sehr oft Kerstin genannt was etwas nervig ist, Aber ich muss ehrlich sagen das ich meinen namen sehr schön finde und ihn nicht ersetzen wollen würde. Mein lieblingsspitzname war bis jetzt Kirstus Kistus ;)
Kirsten | am 30.09.2022 um 21:36 Uhr
Beitrag melden
# 152670

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2023
1
Emilia
2
Lina
3
Emma
4
Ella
5
Ida
6
Amalia
7
Leonie
8
Laura
9
Lea
10
Anna
Top Jungennamen 2023
1
Leano
2
Anton
3
Theo
4
Paul
5
Felix
6
Levi
7
Liam
8
Emil
9
Samuel
10
Jakob