Leeann

Namensbild von Leeann auf vorname.com © iStock, Jacob Wackerhausen

Wortzusammensetzung

  • Lee: die von der Weide kommt
    Ann: die Begnadete, Gott war gnädig
  • leah = der Wald, die Wiese, die Lichtung (Altenglisch)
  • channah = die Gnade (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Lichtung
  • die, welche den Wald / die Wiese / das Grüne liebt
  • die Begnadete, er (Gott) war gnädig
  • die Anmutige, die Gnädige

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

Der Vorname Leeann ist eine erst in neuerer Zeit geschaffene Doppelform. Er setzt sich zusammen aus den selbstständigen Namen Lee (chin. andere Schreibweise für ?/engl. für der/die von der Weide kommt) und Ann (engl. Schreibweise für Anna = die Begnadete, Gott war gnädig).

  • Auch in der Schreibweise Le Ann möglich.

Namenstage

Der Namenstag für Leeann ist am 8. Februar, 26. Juli, 5. Oktober und am 8. Oktober.

Herkunft

Englisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Doppelform

Spitznamen & Kosenamen

Leeann im Liedtitel oder Songtext

Varianten: Le Ann 

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Leeann Rhymes
    (Country-Sängerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Leeann! Heißt Du selber Leeann oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Ich heiße Lee-Ann S. Ich finde mein namen nicht super. im gegenteil hasse ich ihn. ich wurde nach der berühmten Sängerin genannt " LeAnn Rimes" und seit ich in der schule gegangen bin habe mich alle( liam,leeän,lee,lee-anne usw.) genannt und alle nennen mich deshalb seit der 5 klasse alle "Lilly " und selbst jetzt wo ich 19 bin nennen mich viel lilly ais meiner familie klingt einfach besser
Lee-Ann | am 30.07.2018 um 15:46 Uhr
Beitrag melden
Meine Tochter heißt LeeAnn =)
Yvonne | am 20.05.2018 um 22:35 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Lee-Ann und ich finde meinen Namen naja. Das was mich einfach nur stört ist, das hier in Deutschland niemand meinen Namen richtig aussprechen oder schreiben kann. Ich würde am liebsten einfach nur “Ann” heißen, weil ich den Namen “Lee” nicht mag. Deshalb ist mein Spitzname auch “Ann”
Lee-Ann D. | am 15.10.2017 um 20:11 Uhr
Beitrag melden
Hallo! Ich hieß Lee Ann Heilbronner und ich hasse meinen alten Namen. Ich wurde vor wenigen Monaten adoptiert und wohne jetzt in einer tollen Familie. Vor 8 Tagen hab ich meinen Namen zu Mariam Wehr geändert und bin jetzt endlich mal zufrieden. In der Schule wurde ich immer Liam, Leanne, Leen oder Lutscher-Ann genannt. ? Jetzt bin ich zufrieden ich ich werde oft Marie genannt. Die Kinder leiden, wenn man ihnen so einen behämmerten, einfallslosen, beschissenen, beknackten und dummen Scheiß-Namen gibt, also passt auf, wie ihr eure Kinedr nennt!
Lee Ann Heilbronner | am 06.07.2017 um 14:33 Uhr
Beitrag melden
Mich nennen auch viele Layla ,Lee,Leyley und manche auch banni aber ist ja kein Vergleich
Lee Ann | am 05.10.2016 um 02:22 Uhr
Beitrag melden
# 6455