Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Marcello

Namensbild von Marcello auf vorname.com
© iStock, Pstaude

Wortzusammensetzung

  • marcus = dem Mars geweiht (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • zu Mars gehörig

Mehr zur Namensbedeutung

Italienische Form von Marcellus, einer Weiterbildung bzw. Verkleinerungsform von Marcus; Name mehrerer Heiliger und Päpste, z.B. dem hl. Papst Marcellus (3./4. Jh.); Marcel ist heute ein sehr beliebter Modename

Namenstage

Der Namenstag für Marcello ist am 16. Januar, 19. April, 25. April, 31. August und am 30. Oktober.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Cello / Marci / Matsche / Matcho / Matschi

Marcello im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Weibliche Form

Marcella

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Marcello Lippi
    (ehem. ital. Fußballspieler und -trainer)
  • Marcello Mastroianni
    (ita. Schauspieler)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Marcello! Heißt Du selber Marcello oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code1
Ich finde den Namen richtig schön
Sielala | am 30.08.2020 um 16:16 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Marcello
Marcello | am 10.09.2017 um 10:46 Uhr
Beitrag melden
Ich bin sehr stolz auf meinem Vornamen "Marcello". Mein Vater hat mich nach seinem Lieblings Schauspieler "Mastroianni" genannt. Wahrscheinlich in der Hoffnung, das ich genauso ein Frauenheld werde wie Er. Und super finde ich, dass nicht an jeder Ecke ein Namensvetter steht.

Lg - matsche -
Marcello | am 13.03.2015 um 13:27 Uhr
Beitrag melden
Marcelo ist ein lustiger Name
Peters | am 19.02.2015 um 14:54 Uhr
Beitrag melden
Ich finde es interessant, dass "mein" Name, eigentlich ein alter, traditioneller Name in Italien, hierzulande als jung und modern angesehen wird. Aber, und hier kann ich meinem Namensvetter von 2011 nur Recht geben, gibt es hier auch 10 Varianten den Namen Marcello falsch auszusprechen: von Mar-sello über Machelo bis Makello habe ich schon so Einiges gehört :-)
Marcello | am 11.03.2014 um 01:29 Uhr
Beitrag melden
# 7115