Marco

900 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • dem Mars (dem römischen Kriegsgott) geweiht

Mehr zur Namensbedeutung

Ital. Variante von Markus; der Name wurde traditionell vor allem den im März Geborenen gegeben;

    Namenstage

    25. April, 16. Juni, 13. August, 13. August, 7. Oktober

    Herkunft

    Lateinisch

    Sprachen

    Italienisch

    Themengebiete

    Römische Mythologie

    Spitznamen & Kosenamen

    Marco im Liedtitel oder Songtext

    Formen und Varianten

    Noch keine Informationen hinterlegt
    Eltern Abo Banner
    Bekannte Persönlichkeiten
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Marco! Heißt Du selber Marco oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code4
    Mein Verlobter heißt Marco.
    Ich finde den Namen sehr schön :)
    Birgit | am 05.12.2017 um 14:49 Uhr
    Beitrag melden
    Ich habe einen sehr netten Kollegen namens marco der immer sehr Hilfsbereit und zuvorkommend ist, ich muss zugeben, dass man zu ihm aufschauen kann, da er eine der nettesten Persöhnlichkeiten hat, die ich je kennenlernen durfte, wofür ich sehr dankbar bin!
    johann Szojak | am 08.08.2017 um 14:18 Uhr
    Beitrag melden
    Unser großer heißt Marco :) Er ist ein hilfsbereiter, ehrgeiziger, aufrichtiger Junge. Sein Name passt perfekt zu ihm! Wir sind damals, wie heute sehr froh, dass wir uns für diesen tollen Namen entschieden haben.
    Karin | am 28.07.2017 um 17:21 Uhr
    Beitrag melden
    Marco ist der beste namen
    marco | am 28.06.2017 um 08:56 Uhr
    Beitrag melden
    Star gegen die mächte des bösen ist eine meiner lieblingsserie! Da heiß ein Junge Marco! Ein sehr schöner name!
    Emilia | am 25.04.2017 um 21:04 Uhr
    Beitrag melden
    #7124