Pia

Namensbild von Pia auf vorname.com
© iStock, lostinbids

Was bedeutet der Name Pia?

Der weibliche Vorname Pia bedeutet übersetzt „die Gottesfürchtige“, „die Achtbare“ und „die Fromme“. Pia gilt als weibliche Form des Namens Pius und hat daher eine lateinische Herkunft. Seit 1990 gehört Pia zu den beliebtesten Namen für neugeborene Mädchen in Deutschland.

Woher kommt der Name Pia?

Der Name Pia kommt besonders häufig in Deutschland vor und hat einen lateinischen Ursprung. Der Name geht auf das lateinische „pius“ zurück, was übersetzt „fromm“, „gerecht“ und „gottgefällig“ bedeutet. Die beliebtesten Interpretationen von Pia sind daher „die Gottesfürchtige“, „die Achtbare“ und „die Fromme“.

Wann hat Pia Namenstag?

Der Namenstag für Pia ist am 28. Februar, 6. Januar und am 19. Januar.

Spitznamen & Kosenamen

Pichen / Pi / Pipi / Pitschi / Pio / Pika / Pips / Pisi / Pigi / Pip / Pitsch / Pipa / Piri / Pipsi / Piwi / Piki / Pini / Pilla / Pili / Pidi

Wortzusammensetzung

  • pius = fromm, gerecht, gottgefällig (Lateinisch)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch,Griechisch

Themengebiete

Neues Testament

Ähnliche Vornamen

Männliche Form

Pius

Pia im Liedtitel oder Songtext

  • Aber du heißt Pia (Fred Bertelmann)
  • Pia (Rainald Grebe)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Antonia Pia Anna Göransson
    (schwedische Fußballspielerin)
  • Pia
    (Figur aus dem Roman "Vergessene Kinder")
  • Pia "Pippi" Pigalke
    (Figur aus der TV-Serie "Schloss Einstein")
  • Pia Baresch
    (Schauspielerin)
  • Pia Cramling
    (schwedische Schachgroßmeisterin )
  • Pia Douwes
    (niederl. Musical-Darstellerin)
  • Pia Hagmar
    (schwed. Autorin)
  • Pia Heilmann
    (Figur aus der TV-Serie "In aller Freundschaft")
  • Pia Koch
    (Figur aus der Serie "Gute Zeiten - Schlechte Zeiten")
  • Pia Mia Perez
    (US-Sängerin)
  • Pia Mia Perez alias "Pia Mia"
    (US-Sängerin)
  • Pia Sundhage
    (schwed. Fußballtrainerin)
  • Pia Tilmann
    (Schauspielerin)
  • Pia von Karthago
    (Heilige)
  • Pia von Quedlinburg
    (Heilige)
  • Pia Wunderlich
    (Fußballspielerin)
  • Pia Zadora
    (US-Sängerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Pia! Heißt Du selber Pia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code2
Als Kind war ich, bis ich 18 Jahre war, in allen Schulen die ich besuchte, die einzige die so hieß, außer einer Ordensschwester im näheren Umkreis. Viele Mädchen hatten viel längere Namen. So wurde ich oft gefragt, wie ich wirklich heiße, weil Pia ja nur eine Abkürzung sein könne. Ich war aber stolz auf meinen Namen, weil ich ln der Klasse unverwechselbar war. Auch das Datum meines Namenstag musste ich oft vehement verteidigen da ich ab meinem 1. Namenstag am 19. Januar, dem Gedenktag der ersten Märtyrerin "Pia von Karthago" feiere, nicht, wie viele, bei Pius. Als dann vor Vielen Jahren in einer Fernsehserie eine Pia vorkam wurden auch in meiner schwäbischen Heimat vereinzelt Pias getauft. Jetzt treffe ich Pias in allen Altersschichten unter 55 Jahren, was mich immer freut!
Pia | am 15.02.2022 um 13:39 Uhr
Beitrag melden
Ich habe am 03.09.21 eine kleine Pia zur Welt gebracht ? ihre große Schwester heißt Emma.
Wir finden beide Namen wunderschön.
Laura | am 13.01.2022 um 15:19 Uhr
Beitrag melden
Pia ist ein schöner Name
Michael | am 23.09.2021 um 08:09 Uhr
Beitrag melden

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022