Rainer

328 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ragin = der Rat, der Beschluss (Althochdeutsch);
    heri = das Heer, der Krieger (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Ratgeber, der Krieger
  • der Heeresberater
  • stark im Rat
  • der Feldherr

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name

    Namenstage

    11. April, 17. Juni, 30. Dezember, 4. August

    Herkunft

    Althochdeutsch

    Sprachen

    Deutsch

    Themengebiete

    Zweigliedriger Name

    Spitznamen & Kosenamen

    Rainer im Liedtitel oder Songtext

    Formen und Varianten

    Noch keine Informationen hinterlegt
    Eltern Abo Banner
    Bekannte Persönlichkeiten
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Rainer! Heißt Du selber Rainer oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code5
    ragin = der Rat, der Beschluss (Althochdeutsch);
    heri = das Heer, der Krieger (Althochdeutsch)


    Rainer | am 26.10.2017 um 10:58 Uhr
    Beitrag melden
    Rainer wurde der Rufname, obwohl er an 2. Stelle steht
    Hellmut Rainer | am 19.08.2017 um 14:36 Uhr
    Beitrag melden
    Also ich finde gut das der Name Rainer ausstirbt ich weiß nicht was ihr alle habt
    Gregor | am 07.05.2017 um 14:47 Uhr
    Beitrag melden
    Ich finde es schade das der name bald ausstirbt weil man seinen sohn nicht mehr rainer nennt schade eigentlich er ist sehr selten geworden also was besonderes nennt eure Kinder wengstens mit zweitnamen rainer danke
    Rainer | am 06.05.2017 um 14:19 Uhr
    Beitrag melden
    ich bin froh das meine Eltern diesen schönen Namen für mich gewählt haben
    Rainer | am 18.04.2017 um 18:06 Uhr
    Beitrag melden
    #8792