René

Namensbild von René auf vorname.com
© iStock, FamVeld

Wortzusammensetzung

  • renatus = wiedergeboren (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Wiedergeborene

Mehr zur Namensbedeutung

französische Kurzform von Renatus, Bedeutung "der Wiedergeborene", im Sinne von "durch die christliche Taufe neugeboren"

Namenstage

Der Namenstag für René ist am 6. Oktober.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Französisch, Deutsch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Renegade / Reeni / Rennie / Renchen / Ne / Ray / Rendel / Ener / Reny / Ronny / Reen / Renele / Reene / Renetschi / Netschi / Nene / Rönö / Renn / Rensen / Ranni / Renena / Renö / Renschi / Grenate / Rönz

René im Liedtitel oder Songtext

  • Mit dem Schwert nach Polen, warum René (Die Ärzte)

Weibliche Form

Renate

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Jean René Lacoste
    (franz. Tennisspieler)
  • José René Higuita Zapata
    (kolumbischer Fußballtorwart)
  • René Arnoux
    (franz. Autorennfahrer)
  • René Dupont
    (Figur aus der TV-Serie "Schloss Einstein")
  • René Stadtkewitz
    (Politiker)
  • René Adler
    (Fußballspieler)
  • René Baumann alias DJ Bobo
    (Schweizer Musiker)
  • René Bächli
    (Schweizer Trompeter)
  • René Deltgen
    (luxemb. Schauspieler)
  • René Descartes
    (franz. Philosoph)
  • René Goscinny
    (franz. Comicautor, 'Vater' von Asterix)
  • René Haselbacher
    (öster. Radrennfahrer)
  • René Herms
    (Leichtathlet)
  • René Kindermann
    (TV-Moderator)
  • René Kollo
    (Tenor)
  • René Lohse
    (Eistänzer)
  • René Magritte
    (belg. Maler)
  • René Obermann
    (Manager)
  • René Pleven
    (franz. Poliktiker)
  • René Steinke
    (Schauspieler)
  • René van de Kerkhof
    (holländischer Fußballspieler)
  • René Weller
    (Boxer)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen René! Heißt Du selber René oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code4
Ich bekam den Namen, weil man ihm angeblich nicht verniedlichen kann. Am 2. Tag hieß ich schon Renetschi
René | am 09.05.2020 um 21:01 Uhr
Beitrag melden
Der Name "René" war in der DDR in den 60/70er sehr beliebt, heute hört man ihn im "Osten" wieder, warscheinlich eine Art Vererbung.
René | am 16.09.2019 um 10:51 Uhr
Beitrag melden
Die hier angegebene alternative Schreibweise ist falsch. René, mit ecu, wird französisch "Röne" ausgesprochen. Mit einem Accent würde man "Renn" sagen, was deutlich nicht mein Name ist. Aber mir ist schon klar, dass die Art und Weise, wie wir Schweizer "Rönne" sagen, für einen Franzossen (Röneee) einfach nur Plump klingt. Jedoch schauderts mich jedes Mal, wenn ich einen Deutschen "Renne" sagen höre... ;-)
René | am 04.05.2017 um 00:47 Uhr
Beitrag melden
# 8937

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022