Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Renee

Namensbild von Renee auf vorname.com
© iStock, romrodinka

Wortzusammensetzung

  • renatus = wiedergeboren (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Wiedergeborene

Mehr zur Namensbedeutung

englische Variante des französischen weiblichen Vornamens Renée, der französischen Form von Renate

Namenstage

Der Namenstag für Renee ist am 22. Mai und am 23. Mai.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Reno / Reneedy / Reni / Renschi / Rene / Renschgi

Renee im Liedtitel oder Songtext

  • Renee (Sales)
  • Renee (Talk Talk)

Männliche Form

Renato

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Renée Felice Smith
    (US-Schauspielerin)
  • Renee Paquette
    (kanad. Schauspielerin, Boxringkommentatorin)
  • Renee Perry
    (Figur aus der TV-Serie "Desperate Housewives")
  • Renée Zellweger
    (US-Schauspielerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Renee! Heißt Du selber Renee oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code5
Zur Grundschulzeit (Mitte-Ende der Siebziger) habe ich meinen Namen gehasst. Ich konnte "ist doch ein Jungename" nicht mehr hören, immer musste ich mich für meinen Namen rechtfertigen. Zum 18. Geburtstag erhielt ich sogar vom Kreiswehrersatzamt einen Musterungsbescheid :) kein Witz.
Mit zunehmendem Alter weiß Frau diesen außergewöhnlichen Mädchennamen wertzuschätzen und " trägt " in mit Würde.
Ich möchte nicht anders heißen.


Renée | am 12.12.2019 um 23:29 Uhr
Beitrag melden
Mittlerweile mag ich meinen Vornamen sehr. Ich bin in Chicago/USA geboren. In USA ist er als weiblicher Vorname sehr verbreitet. Mein Vorname ist so wie ich
bin, sportlich, selbstbewusst. Man behält mich im Gedächtnis. Über die "Männerverwechslung" stehe ich mittlerweile und lache darüber.
Renée | am 27.11.2017 um 10:35 Uhr
Beitrag melden
Renée mit 2x e ist Mädchenname und René mit 1x e ist Jungenname.
--- (So wie Andrée und André)
-- Alles französisch, man muß man beim Sprechen die beiden ee auch in die Länge ziehen. Wer damit nicht umgehen kann, sollte dann doch Renate und Andreas als Namen nehmen.
Ina | am 08.10.2017 um 13:30 Uhr
Beitrag melden
Das freut mich irgendwie das es so viele Renees gibt. Wir haben 2 süße Prinzessinnen zu Hause (Zwilkinge) und sie heißen Renee-Margarethe und Raika-Josephine wir finden die Namen wunderschön vorallem halt Renee
Esther | am 10.09.2017 um 18:50 Uhr
Beitrag melden
Also ich bin völlig zufrieden mit meinen Namen. Ich hatte mit dem Namen auch nie Probleme, klar gibt es immer die Frage : " ist das nicht ein Männername" , aber das stört mich nicht. Mittlerweile sage ich gleich wenn ich jemanden kennenlerne , dass es ein Frauen und Männername ist :D
Außerdem wirkt der Name selbstbewusst, kreativ und interessant meiner Meinung nach .
Renée | am 19.05.2017 um 13:08 Uhr
Beitrag melden
# 8940