Sissy

Namensbild von Sissy auf vorname.com © iStock, MmeEmil

Wortzusammensetzung

  • lat.: caecus = blind; hebräisch: el = der Mächtige, Gott; scheba = sieben; saba = der Schwur; Mein Gott ist Fülle; Mein Gott hat geschworen

Bedeutung / Übersetzung

  • die blind ist

Mehr zur Namensbedeutung

Sissy kann als Kurzform von Cäcilie oder Elisabeth gesehen werden: weibliche Form des altrömischen Familiennamens 'Caecilius'; vielleicht etruskischen Ursprungs; bekannt durch die Verehrung der hl. Cäcilie (3. Jh.); für Elisabeth sind 2 Deutungen verbreitet, je nach Interpretation des 2. Namenselements, abgeleitet von 'scheba' (sieben) oder von 'saba' (Schwur): 'Mein Gott ist Sieben' mit der Sieben als dem Sinnbild für Fülle, also 'Mein Gott ist Fülle' oder: 'Mein Gott hat geschworen'; in der Bibel ist Elisabeth die Mutter Johannes des Täufers

  • Cäcilie is der Name der Schutzheiligen der Musik.

Namenstage

Der Namenstag für Sissy ist am 19. November und am 22. November.

Herkunft

Lateinisch, Hebräisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Römischer Familienname, Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Sissy im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: Cecil

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Mary Elizabeth 'Sissy' Spacek
    (US-Schauspielerin)
  • Sissy de Maas
    (Moderatorin)
  • Sissy Höfferer
    (österr. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Sissy! Heißt Du selber Sissy oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
am anfang mochte ich mein name nicht aber jetzt bin ich echt stolz darauf.
ind er schule werde ich immer gefragt ob ich jetzt wirklich *sissy* oder ob ich eigendlich *elisabeth* heiße oder haben mich mit *i* geschrieben.
als ich die kommentare gelesen habe musste ich lachen weil es uns allen so geht
Sissy | am 09.08.2017 um 20:58 Uhr
Beitrag melden
Erst mochte ich meinen Namen nicht so, weil ich in der Schule echt oft gehänselt wurde, auch der Gedanke, dass mein Papa mich so genannt hat, half da nicht :-/ Aber je mehr ich nachgeforscht habe und je älter ich wurde (heute 27), desto mehr gefällt mir mein Name. =) Und nun macht mich am stolzesten, dass mein Papa mir den Namen Sissy gab und meine Oma Elisabeth hieß =) Und ich kann nur zustimmen: ich werde auch IMMER gefragt, ob das mein richtiger Name ist und ich werde meist mit "i" statt mit "y" geschrieben^^
Sissy | am 31.01.2016 um 21:40 Uhr
Beitrag melden
Kann mich nur allen Kommentaren anschliessen. Werde immer mit 'i' geschrieben, und keiner glaubt dass es mein 'richtiger' Name ist. Angeblich ist Sissy auch ein alter Irischer Name. Vom englischen übersetzt bedeutet sissy, Weichling (Kleine Kinder benutzen es), daher denken viele Leute hier, dass ich Susie heisse.
Sissy | am 22.10.2013 um 16:50 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße eigentlich Christina, woraus mit der Zeit Chrissy wurde und dann das Chr durch ein S erstetzt wurde, also Sissy. ich mag den Namen.
Christina | am 12.11.2012 um 19:51 Uhr
Beitrag melden
Unsere 2. Tochter wird Ende des Sommers zur Welt kommen und wird mit großer Wahrscheinlichkeit Sissy heißen. Wir sind alle ganz begeistert von diesem Namen!
Maria | am 29.05.2012 um 16:09 Uhr
Beitrag melden
# 9747