Thimo

Namensbild von Thimo auf vorname.com © iStock, Andy445

Wortzusammensetzung

  • timao = schätzen, ehren; theos = Gott (Griechisch);
    diot = das Volk; mari = berühmt, bekannt (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • derjenige der Gott ehrt, schätzt
  • der im Volk Berühmte, Bekannte

Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform von Timotheus oder (seltener) Dietmar

Namenstage

Der Namenstag für Thimo ist am 26. Januar und am 22. August.

Herkunft

Althochdeutsch, Griechisch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Thimo im Liedtitel oder Songtext

Weibliche Form: Diomira

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Thimo Velling
    (Pianist, Komponist, Sänger, Chorleiter)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Thimo! Heißt Du selber Thimo oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Unser Sohn wird im Januar 2018 schon 10 Jahre ... am Abend, als mein Mann erfuhr, dass er Vater wird, haben wir uns gleich auf den Namen Thimo mit H geeinigt. Ohne sieht's einfach unvollständig aus...
und unser Sohnemann hat von seinem 1. Lebensjahr an (wie in den 80gern) n Jungenzopf, den er mit Stolz trägt...
Heike | am 04.07.2017 um 20:32 Uhr
Beitrag melden
Ich mag den Namen Thimo nicht. Ich kenne einen, aber er ist nicht so töfte wie alle denken.
Meine Meinung. Schöne Grüße!
Sergej H. | am 23.02.2015 um 12:17 Uhr
Beitrag melden
Thimo ist ein toller Name ich liebe den *-*
Robin_Münster | am 14.05.2014 um 12:47 Uhr
Beitrag melden
Mit "h" ist der Name definitiv vornehmer als ohne. :-) Übrigens gibt es eine Birnensorte, die auch so heißt. Außerdem wird der Name gern für Zuchtpferde vergeben. Kurz und prägnant - deshalb braucht man "Thimo" auch nicht abkürzen oder sonst wie verunstalten.

Ein Vorredner schrieb, es wird nie ein Modename werden. Hoffentlich stimmt das! Dann wäre der Name immer etwas Besonderes...
Thimo H. | am 09.04.2014 um 10:58 Uhr
Beitrag melden
Als Kind fand ich meinen Namen furchtbar weil ich ihn immer buchstabieren musste... Mit meinen jetzt 48 Lenzen finde ich ihn bestens und sehr ungewöhnlich. Thimo war noch nie ein Modename und wird wohl auch nie einer werden... Thimo's dieser Welt: Tragt den Namen mit Freude und Stolz!!!
Thimo | am 07.01.2014 um 17:04 Uhr
Beitrag melden
# 10205