Polnische Vornamen mit "K"

Name m/w/u Sprache Bedeutung
Kacper Polnisch Kacper ist die polnische Form von Kasper
Kalina Bulgarisch, Polnisch In den slawischen Sprachen die Bezeichnung für einen Baum, die Schneebeere
Kamil Polnisch, Tschechisch, Arabisch Polnische und tschechische Variante von Camillus/Camillo

Kamil als männlicher Vorname ist auch im arabischen Kulturraum geläufig, da mit der Bedeutung "der Vollkommene".
Kamila Polnisch, Tschechisch Slawischer weiblicher Vorname, , Variante von Camila oder weibliche Form von Kamil

Als arabischer weiblicher Vorname kann Kamila auch vom männlichen Namen Kemal abgeleitet sein.
Karol Polnisch Polnische Form von Karl
Kasia Polnisch Polnische Kurzform von Katarzyna (Katharina)
Kasienka Polnisch Polnische Form/Koseform von Namen wie Katharina
Kasimir Polnisch, Russisch, Männlicher Vorname polnischer Herkunft

Traditionsname beim ältesten polnischen Herrschergeschlecht; bekannt durch die Verehrung des hl. Kasimir, dem Schutzpatron Polens
Kasper Polnisch Verbreitet durch Kaspar, dem Namen eines der Heiligen Drei Könige
Katarzyna Polnisch Herkunft umstritten; die Römer deuteten (fälschlicherweise) den Namen als zu griechisch 'katharos' gehörig und prägten die heute gültige Form 'Katharina' verbreitet durch den Namen der hl. Katharina von Alexandria (3./4. Jh.)
Katrine Skandinavisch, Holländisch, Polnisch Herkunft umstritten; die Römer deuteten (fälschlicherweise) den Namen als zu griechisch 'katharos' gehörig und prägten die heute gültige Form 'Katharina' verbreitet durch den Namen der hl. Katharina von Alexandria (3./4. Jh.)
Kazimierz Polnisch Alter slawischer Name aus dem Polnischen ins Deutsche übernommen; das zweite Namenselement 'meri' wurde volksetymologisch umgedeutet zu 'mir'; Traditionsname beim ältesten polnischen Herrschergeschlecht; bekannt durch die Verehrung des hl. Kasimir, dem Schutzpatron Polens
Kinga Polnisch, Ungarisch Ungar. Kurzform von Kunigunde;

Kunigunde ist ein alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter überaus beliebt, verbreitet z.B. durch die Verehrung der hl. Kaiserin Kunigunde, der Gemahlin Heinrichs II. (11. Jh.)
Klaudiusz Polnisch Von einem altrömischen Familiennamen 'Claudius', der wiederum auf einen römischen Beinamen 'Claudus' (hinkend) zurückgeht
Klemens Deutsch, Skandinavisch, Polnisch Variante von Clemens
Klemenz Deutsch, Skandinavisch, Polnisch Variante von Clemens
Konrad Deutsch, Skandinavisch, Polnisch Alter deutscher zweigliedriger Name, kann interpretiert werden als "kühner Ratgeber"; im Mittelalter einer der beliebtesten Vornamen in Deutschland
Kordian Polnisch Polnischer männlicher Vorname mit lateinischer Herkunft
Korneliusz Polnisch Von einem altrömischen Familiennamen, dem vielleicht das Wort 'cornu' (Horn) zugrundeliegt verbreitet durch die Verehrung des hl. Cornelius, Papst von 251 bis 253
Krysia Polnisch Polnischer weiblicher Vorname, Kurz- bzw. Koseform von Krystyna, der polnischen Variante von Christina
Krystian Polnisch Polnische Form von Christian
Krystyna Polnisch Polnische Form von Christina
Krysztof Polnisch Im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flösser, einer der 14 Nothelfer
Krzysztof Polnisch Polnische Form von Christoph
Kunegunda Polnisch Alter deutscher zweigliedriger Name im Mittelalter überaus beliebt verbreitet z.B. durch die Verehrung der hl. Kaiserin Kunigunde, der Gemahlin Heinrichs II. (11. Jh.)

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2023
1
Emilia
2
Lina
3
Emma
4
Ella
5
Ida
6
Laura
7
Amalia
8
Lea
9
Leonie
10
Lia
Top Jungennamen 2023
1
Leano
2
Anton
3
Theo
4
Paul
5
Felix
6
Levi
7
Liam
8
Emil
9
Samuel
10
Jakob