Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Vincent, Laura, Niklas & Co.: Vornamen für Gewinner

Nomen est omen: Mit diesen Vornamen kannst du deinem Baby symbolisch gleich den richtigen Weg weisen. Diese Namen stehen wortwörtlich für Sieger.

Chinesisch, italienisch, algerisch, lateinisch, altgriechisch. Vornamen, die übersetzt Sieger oder Siegerin bedeuten, haben ihren Ursprung in aller Welt.

Vertraut sind uns dabei besonders Namen, die sich vom lateinischen Verb vincere (siegen) ableiten. Männliche Sieger heißen z.B. Victor, Victorien, Vicco, Vincenzo oder Vittore. Als Mädchennamen kennen wir Vicky, Victoria, oder Vinca.

Lorbeer für die Sieger

Ebenfalls aus dem Lateinischen stammen Namen, die auf den alten römischen Brauch verweisen, Sieger und Herrscher mit einem Lorbeerkranz auszuzeichnen. So bedeuten Lara, Laura, Lauryn oder Lorena alle "die Lorbeerbekränzte".

Geläufig sind uns auch Vornamen, die sich auf Nike, die griechische Göttin des Sieges beziehen. Nicole, Nica oder Niklas haben hier ihren Ursprung.

In einigen Vornamen, die aus dem Althochdeutschen stammen, kommt "Sieg" wortwörtlich vor. Aus den Hitlisten der Vornamen sind Siegbert, Siegmund, Siegfried, Siegrid, Sieghilde oder Sieglinde allerdings schon lange verschwunden.

Namen, die stark machen

Eltern, die wollen, dass aus ihrem Nachwuchs einmal ein Sieger oder eine Siegerin wird, haben in jedem Fall eine große Auswahl. Denn die Fülle der Vornamen zeigt, dass sich Väter und Mütter schon seit jeher Erfolg für ihre Kleinen wünschen. Und ganz gleich, ob Nike, Verena, Nikita oder Lasse Europameister, Nobelpreisträger, Oscargewinner oder Bundeskanzlerin werden. Dem Selbstbewusstsein hilft es sicher, stolz sein zu können auf einen wunderschönen Namen.

Vornamen, die "Sieger" bedeuten

Name Herkunft Bedeutung
Camy Lateinisch, irisch Messdiener, Sieger
Carlin Irisch, Althochdeutsch kleiner Sieger
Colin Englisch Sieg des Volkes
Jay Englisch Eichelhäher, indisch: Sieger
Kahira Arabisch die Siegerin
Katsu Japanisch Sieg, der Sieger
Kelsey Altenglisch Sieger/in mit Schiff
Khai Vietnamesisch der Sieg, die Siegerin
Lara Lateinisch die Unerreichbare, die Siegerin, die Lorbeerbekränzte
Lasse Skandinavisch der Lorbeerbekränzte, heilig, der Sieger
Laura Lateinisch die Siegerin, die Lorbeerbekränzte
Laurence Französisch der Lorbeerbekränzte
Laurent Französisch der Lorbeerbekränzte
Lavia Lateinisch die Siegerin
Nacera Algerisch die Siegerin, die Gewinnerin, diejenige, die zum Erfolg verhilft
Naceur Arabisch der Gewinner, der Sieger
Naika Sanskrit Führerin, Siegerin
Niall Altirisch der Leidenschaftliche, der Stürmische, der Sieger
Nica Altgriechisch die Siegerin, die Siegreiche
Nikas Altgriechisch Sieger
Nikita Russisch Sieger/Siegerin, Unbesiegbarer/Unbesiegbare
Niklas Altgriechisch der Sieger, Sieg des Volkes
Niles Gälisch Sieger
Selke Althochdeutsch die Siegerin
Signe Altnordisch neue Siegerin
Signy Altnordisch neue Siegerin, neuer Sieg
Sikko Althochdeutsch Sieger und Beschützer
Siri Altnordisch die Schöne, die Siegerin
Sirko Altsächsisch reicher Sieger
Sjard Althochdeutsch der Sieger
Sjur Altnordisch Sieger und Becchützer
Sonnik Althochdeutsch, altgriechisch Sonne, Sieger
Syrka Finnisch, Altsächsisch der Sprössling oder die mächtige Siegerin
Teneale Altirisch Siegerin
Torey Englisch die Siegerin
Tori Lateinisch Siegerin
Torian Lateinisch der Sieger
Verena Lateinisch die Siegbringende, die Siegreiche, die Kämpferin, die Stolze, die Siegerin
Vic Lateinisch der Sieger
Vica Lateinisch die Siegerin
Vicky Englisch die Siegreiche, die Siegerin
Victoria Lateinisch Sieg, die Siegreiche, die Siegerin
Viktor Lateinisch der Sieger
Vin Lateinisch Siegen, der Sieger
Vinca Lateinisch die Siegerin
Vincent Lateinisch der Siegende
Wika Lateinisch die Siegerin
Zaafar Arabisch, Türkisch der Sieger
Zina Italienisch die Siegerin

Sandra Hermes