Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Mädchennamen mit "Ai"

Name m/w Sprache Bedeutung
Ai Japanisch, Kanji-Zeichen Auch in Japan als Vorname in Gebrauch, ebenfalls als 'Ai' und geschrieben mit dem 'traditionellen' Schriftzeichen
Aiana Indianisch Ewige Blüte
Aibhilin Altirisch Anglizierte Form eines gälischen/altirischen Namens, der wie 'Eveline' auf den alten französischen Namen 'Aveline' zurückgeht ebenfalls möglich ist ein gemeinsamer Ursprung mit 'Helene' seit dem frühen 20. Jahrhundert sehr beliebt
Aicha Arabisch Einer der häufigsten, traditionellen arabischen weiblichen Vornamen. Bekannt durch Mohammeds dritte Frau, seiner Lieblingsfrau.
Aida Griechisch, Arabisch, Italienisch, Bosnisch Weiblicher Vorname mit griechischer bzw. arabischer Herkunft

Bekannt wurde Aida durch Verdis gleichnamige Oper (1871)
Aidana Englisch, Irisch Weiterbildung von Aida oder neu geschöpfte weibliche Form von Aidan
Aideen Irisch, Englisch Weibliche Form von Aed oder anglizierte Form von Eitan (einem Namen aus der irischen Mythologie, wird gleichgesetzt mit der weiblichen Schönheit)
Aiga Lettisch Mädchenname, der wahrscheinlich aus Lettland kommt, Bedeutung unbekannt; Verbreitung auch in Deutschland, möglich ist eine Herleitung von Aegidius oder von Agnes; in Indien selten auch als Jungenname
Aigle Altgriechisch In der griechischen Mythologie ist Aigle eine Tochter des Asklepios, dem Gott der Medizin
Aignéis Schottisch, Irisch Gälische Form von Agnes
Aika Friesisch Fries. Kurzform von Namen, die mit "Eck-" beginnen (vgl. Eike etc.)
Aikaterine Altgriechisch Herkunft umstritten; die Römer deuteten (fälschlicherweise) den Namen als zu griechisch 'katharos' gehörig und prägten die heute gültige Form 'Katharina' verbreitet durch den Namen der hl. Katharina von Alexandria (3./4. Jh.)
Aiko Japanisch, Friesisch, Niederdeutsch In Japan als Jungen- und Mädchennamen in Gebrauch;
auch friesische Kurzform von Namen mit dem Element "Ecke-", wie z. B. Eckhard;
Aila Englisch, Finnisch Kann auch als finnische Form/Koseform von Helene, Helga oder Alice/Adelheid gesehen werden
Ailbhe Irisch Vielleicht abgeleitet von einem altirischen Wort 'albho' (weiss)
Aileen Englisch Variante von Eileen, der anglizierten Form des altirischen Namens Eibhlin bzw. Ailbhlin (die wiederum Varianten des griechischen Namens Helena sind)
Aili Finnisch Finnische Form von Helene
Ailika Friesisch Variante von Eilika, der friesischen Koseform von Namen, die mit "Eil-" beginnen
Ailina Deutsch Eingedeutschte Erweiterung von Eileen; Eileen ist die anglizierte Form eines gälischen/altirischen Namens, der wie 'Eveline' auf den alten französischen Namen 'Aveline' zurückgeht; ebenfalls möglich ist ein gemeinsamer Ursprung mit 'Helene'
Ailine Deutsch Eingedeutschte Form von Eileen, der anglizierten Form eines gälischen/altirischen Namens, der wie 'Eveline' auf den alten französischen Namen 'Aveline' zurückgeht; ebenfalls möglich ist ein gemeinsamer Ursprung mit 'Helene'
Ailis Schottisch, Irisch Gälische Form von Alice (Adelheid)
Ailke Friesisch Möglicherweise eine Kurzform von Ailika/Eilika, der friesischen Koseform von Namen, die mit "Eil-" beginnen
Ailsa Schottisch Gebrauch des Namens einer Insel vor Schottland als Vorname der Name der Insel hiess ursprünglich 'Alfsigesey', ein alter nordischer Name mit der Bedeutung 'Insel von Alfsigr'
Aimee Englisch, Französisch Französischer weiblicher Vorname mit lateinischer Herkunft
Aimée Französisch Aimée ist ein weiblicher Vorname mit altfranzösischem und lateinischem Ursprung. Es ist die französische Variante von Amata.
Aimi Japanisch, Kanji-Zeichen
Aimy Englisch Englischer weiblicher Vorname, seltene Variante von Amy
Aina Finnisch Bekannt als Name eines Mädchens in der finnischen Kalevala-Sage
Ainara Spanisch Schwalbe
Aine Irisch Feuer
Ainhoa Spanisch Name einer Stadt in Südfrankreich (Baskenland) mit einer Marienstatue; bedeutet vielleicht 'Jungfrau' auf Baskisch
Aino Finnisch Bekannt als Name eines Mädchens in der finnischen Kalevala-Sage
Ainoa Spanisch, Baskisch Variante von Ainhoa, ein im spanischen Baskenland beliebter Name; kommt vom gleichnamigen Marienheiligtum im französischen Baskenland
Ainoha Baskisch, Spanisch Variante von Ainhoa, ein im spanischen Baskenland beliebter Name; kommt vom gleichnamigen Marienheiligtum im französischen Baskenland
Ainsley Englisch, Schottisch, Irisch Altenglischer unisex-Vorname, abgeleitet von einem Familiennamen, der wiederum auf den Namen eines Ortes zurückgeht, vielleicht Annesley in Nottinghamshire in England, der Name dieses Ortes bedeutet "Annes Wiese"
Ainslie Englisch, Schottisch Von einem Familiennamen, der wiederum auf den Namen eines Ortes zurückgeht, vielleicht Annesley in Nottinghamshire in England der Name dieses Ortes bedeutet 'Annes Wiese'
Ainur Arabisch, Albanisch, Russisch Arabischer weiblicher Vorname
Aira Finnisch Finnisch weibliche Form von Erik/Erich
Airi Japanisch Japanischer weiblicher Vorname, wird abgeleitet vom japanischen Wort für "Liebe, Zuneigung"
Airin Norwegisch, Schwedisch, Dänisch, Englisch Nordische Form der englischen Aussprache von Irene oder Variante von Erin
Aischa Arabisch Einer der häufigsten traditionellen arabischen weiblichen Vornamen, bekannt durch Mohammeds dritte Frau, seiner Lieblingsfrau
Aisha Arabisch, Englisch Einer der häufigsten traditionellen arabischen weiblichen Vornamen, bekannt durch Mohammeds dritte Frau, seiner Lieblingsfrau
Aishling Irisch Traum, Vision
Aishwarya Indisch Opulenz, Reichtum, Ehre, Erhabenheit
Aiske Friesisch Friesischer Vorname, vielleicht verwandt mit Namen wie Aike/Eike/Eika, Kurzformen von Namen, die mit "Ecke-" oder "Eg-" beginnen
Aisling Irisch Traum, Vision
Aislinn Irisch Traum, Vision
Aislyn Irisch Traum
Aisosa Nigerianisch, Afrikanisch Nigerianischer unisex-Vorname
Aissata Arabisch