Facebook Pixel

Ainoa

1391 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • aino = einzige

Bedeutung / Übersetzung

  • eine Einzige, die Einzige
  • fruchtbare Erde

Mehr zur Namensbedeutung

Variante von Ainhoa, ein im spanischen Baskenland beliebter Name; kommt vom gleichnamigen Marienheiligtum im französischen Baskenland

  • Vielleicht stammt Ainoa auch vom weiblichen Vornamen Aino ab
  • kommt ursprünglich von den Kelten. Ainoa / Aina bedeutet eine Einzige oder die Einzige
  • Ich habe mehrere Varianten gehört und gelesen. Der Name ist aus dem Baskischen und bedeutet: - Mädchen aus dem fruchtbaren Land - Mädchen von der Quelle (es gibt eine wundertätige Madonna) - auch gelesen: die Einzige Wobei die zweite Variante die wohl wahrscheinlichste ist
  • Ainoa bedeutet fruchtbare Erde

Namenstage

15. August

Herkunft

Unbekannt

Sprachen

Spanisch, Baskisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Ainoa im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ainoa hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?

Formen und Varianten

Noch keine Informationen hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Eltern Fotowelt
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Ainoa! Heißt Du selber Ainoa oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
leute haben verschiedene spitznamen für mich: aino, ailie, aichen, ainöchen, haino und ai
Ainoa | am 26.06.2015 um 15:38 Uhr
Beitrag melden
Hey, Ich heisse Ainoa und ich bin stolz darauf. Trotzdem hätte ich sehr gerne einen coolen Spitznamen, doch keiner dieser auf der Liste gefällt mir. Hat jemand von euch eine coole Idee?
Danke
Ainoa | am 18.10.2014 um 16:16 Uhr
Beitrag melden
Meine Freundin nennt mich immer Aini ;-) Und ich habe eine spanische Grossmutter und ich glaube darum habe ich den Namen Ainoa den der ist auch spanisch ;-)
Ainoa | am 14.03.2013 um 14:47 Uhr
Beitrag melden
Also ich war bei einem Austausch in Spanien und hab dort den Namen Ainoa zum ersten Mal gehört, ich finde ihn sooooo toll:)
Ich glaub ich werde mein Kind mal so nennen...;)
Verena | am 03.10.2012 um 19:05 Uhr
Beitrag melden
Weil wir auf spezielle Art doch noch Eltern wurden, wollten wir unserem kleinen Stern einen wundervollen und speziellen Namen geben. Die beste Wahl... Nun bist Du bereits 4.5 Monate und hast schon viele begeistert mit Deinem Namen
Ainoa | am 29.09.2012 um 22:57 Uhr
Beitrag melden
#272