Askan

1867 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • ask = esche; wini = freund (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

entstanden aus 'Ascanius', der latinisierten Form des alten deutschen Namens 'Aschwin'; es gibt allerdings auch einen gleichlautenden Namen aus der griechisch-römischen Mythologie

  • Dunkler engel, der name ist auch ein unbekannter persischer vorname mit der bedeutung: einzigartiger Krieger.
  • Askan, Ascan, Ask Der aus der Esche stammt. Germanische Form von Adam, in der Alt-Nordischen Schöpfungslehre.

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Askan eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Askan im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Askan hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?

Formen und Varianten

Noch keine Informationen hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • D. "Askan" Möller
    (Sänger Gernotshagen)
  • Eltern Fotowelt
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Askan! Heißt Du selber Askan oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code2
    Ich finde Askan ist ein sehr sowohl einzigartiger als auch kraftvoller und besonderer Name, dem seine seltenheit nur gut tut. Ich habe meinen ersten eigenen Hund so genannt, weil er wirklich ein einzigartiger Kerl ist und einen Namen verdient hat, der dies auch aussagt. Anfangs war ich ganz leicht skeptisch, allerdings könnte ich mir den Namen nach längerem gebrauch durchaus auch für ein Kind vorstellen, wenn man auch manchmal komische Blicke ernten mag. Aber den erntet man heutzutage für Klaus-Peter oder Jürgen auch, aber in diesen Fällen meiner Meinung nach zurecht.
    Lena | am 02.09.2017 um 23:57 Uhr
    Beitrag melden
    Ein wichtiger Namensträger ist der zu unrecht vergessene Schriftstelle Askan Schmitt aus Weimar.
    Manfred | am 13.02.2016 um 22:35 Uhr
    Beitrag melden
    Askan unter mir hat Recht.
    der Name stammt aus dem Alt-Germanischen.

    Doch hießen die Beiden Embla, aus der Eiche
    und Ask, aus der Esche.

    So überliefert es die Edda.

    Doch Askan ist eine Ableitung von Ask (Askr)


    Bei den Frauen dominierte "As" bei den Herren jedoch das "Ans", was immer auf die Götter schließen lies.

    Anselm z.B.: ist der unter dem Schutz der Götter
    Åke | am 31.10.2011 um 00:41 Uhr
    Beitrag melden
    Ich fand den Namen toll,weswegen ich meinen Jüngsten Sohn Askan nannte.Leider gibs nicht viel über Herrkunft etc zu lesen,ich find den Namen trotzdem schön.
    Askans Mom | am 20.10.2010 um 20:06 Uhr
    Beitrag melden
    Mittlerweile bin ich stolz auf meien Namen, Der NAme wurde mütterlicherseits dem zweitem Sohn weitergegeben. In der anmenchronologie sind 17 Söhne mit diesem Namen mir bekannt. Die hier geschrieben Chronologie ist vom Namen her nicht weitreichend genug. An einem Strand in nordischen Gefilden wurden zwei stücke Holz angeschwemmt,woraus die ersten zwei Menschen entstanden Askan und Embla, die ersten Menschen der Äsischen Götter Saga. Zu dieser Zeit war der Name und die Vorsilbe " As" dominant, wie in Asbjorn und Astrid. Dies MEnschen schafften es als Söldner bis nach Italien Frankreich und England, wo man den Namen als Normannisch und altgermanisch pflegt.
    Besucht das nächste Wikingertreffen während der Mittsommernacht und wunder euch nicht.

    Bitte gebt eurem Kind als zweitem Namen Askan damit er sich entscheiden kann ob er Wikinger wird oder nicht!
    Askan | am 06.06.2009 um 18:10 Uhr
    Beitrag melden
    #1085