Brigitte

Namensbild von Brigitte auf vorname.com
© iStock, Kosamtu

Was bedeutet der Name Brigitte?

Brigitte bedeutet übersetzt „die Erhabene“, „die Hohe“, „die Strahlende“ und „die Starke“. Der Name hat eine keltische Herkunft und geht in seiner Bedeutung vermutlich auf die irisch-keltische Göttin „Brigid“ zurück. 1950 gehörte Brigitte zu den häufigsten Mädchennamen in Deutschland.

Woher kommt der Name Brigitte?

Der Name Brigitte kommt aus dem Keltischen und geht auf das Wort „briganti“ zurück, welches übersetzt „erhaben“ und „göttlich“ bedeutet. Die beliebtesten Interpretationen von Brigitte sind daher „die Erhabene“ und „die Hohe“. Aus dem Irischen kommen außerdem die Bedeutungen „die Strahlende“ und „die Starke.

Wann hat Brigitte Namenstag?

Der Namenstag für Brigitte ist am 1. Februar, 23. Juli und am 8. Oktober.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Brigitte verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Gitti / Gitte / Bridget / Bigi / Brischid / Biggi / Brigitta / Brigit / Gitta / Gigi / Bridge / Bibi / Briga / Bibbi / Brigi / Brige / Gitschn / Pip / Brigitschen / Ettigirb / Brigittje / Bridschide / Bibbel Babbel / Brisilla / Bibsy / Brischi / Bobabigi / Brigä / Gitti-Schnitti / Bibsi Babsi / Bibsch / Bitti / Burgi / Bobba

Wortzusammensetzung

  • briganti = erhaben, göttlich (Keltisch)

Sprachen

Deutsch, Französisch

Themengebiete

Religion

Ähnliche Vornamen

Brigitte im Liedtitel oder Songtext

  • Brigitte (Heinz Rudolf Kunze)
  • Oh Lala Brigitte (Ray Miller)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Brigitte "Bibi" Blocksberg
    (Figur aus der Hörspielserie "Bibi Blocksberg")
  • Brigitte Bardot
    (franz. Schauspielerin)
  • Brigitte Fitzgerald
    (Figur aus "Ginger Snaps")
  • Brigitte Horney
    (dt.-amerikan. Schauspielerin)
  • Brigitte Lindholm
    (Figur aus dem Videospiel "Overwatch")
  • Brigitte Macron
    (franz. Premiere Dame)
  • Brigitte McMahon
    (Schweizer Triathletin)
  • Brigitte Mira
    (Schauspielerin)
  • Brigitte Nielsen
    (dän. Schauspielerin)
  • Brigitte Reimann
    (Schriftstellerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Brigitte! Heißt Du selber Brigitte oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code5
Zu mir wurde auch immer Gitti gesagt. Mich hat das nicht gestört. Mein Enkelkind konnte den Namen am Anfang nicht aussprechen. Er sagte immer: Brügge. Ich dann manchmal Brücke verstanden.? Auf Arbeit waren wir 3 Brigitte. Das wären dann Brigitte 1,2,3. Von den Kollegen so genannt.
Brigitte | am 23.10.2021 um 20:32 Uhr
Beitrag melden
Das stimmt schon irgendwie: die starke. Die erhabene.die Hohe. Bei mir trifft das schon zu. Ich bin 1953 geboren. 1950 war das der beliebteste Namen in Deutschland. Vielleicht weil zu der Zeit Brigitte Bardot berühmt war. Und die jungen Leute wollten sie nachahmen
Brigitte | am 23.10.2021 um 20:26 Uhr
Beitrag melden
Meine jüngste Schwester heißt Brigitte, sie machte auf mich stets einen starken Eindruck.
Gustav Haller | am 19.10.2021 um 13:42 Uhr
Beitrag melden

Mehr zum Thema

Namensbild von Alberte auf vorname.com
Top Mädchennamen 2021
1
Emilia
2
Ella
3
Lena
4
Lina
5
Emma
6
Ida
7
Leonie
8
Lia
9
Lea
10
Mila
Top Jungennamen 2021
1
Lobo
2
Levi
3
Elias
4
Liam
5
Theo
6
Anton
7
Emil
8
Jonas
9
Linus
10
Paul