Charlotta

3033 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • karal = der Mann, der Ehemann (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Tüchtige, die Freie

Mehr zur Namensbedeutung

Verkleinerungsform von 'Charles' und damit (auch) eine weibliche Form von 'Karl' Info zur männlichen Form Karl: alter deutscher Name früh in Deutschland bekannt, z.B. durch Karl den Grossen (8./9.. Jh.) wurde aber erst im 19. Jh. in Deutschland beliebt

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Charlotta" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Charlotta" verbinden.

Traditionell
42%
Modern
Alt
36%
Jung
Unintelligent
17%
Intelligent
Unattraktiv
21%
Attraktiv
Unsportlich
24%
Sportlich
Introvertiert
35%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
57%
Bekannt
Ernst
32%
Lustig
Unfreundlich
19%
Freundlich
Unwohlklingend
18%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

12. Mai, 17. Juli, 4. November

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Skandinavisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Charly Lotti Charlotti Lotta Lola Carly Caro Carla Cara

Charlotta im Liedtitel oder Songtext

  • Charlotta (HECHT)
Formen und Varianten
Männliche Form: Karl
Ähnliche Vornamen
Carlota Carlotta Charlott Charlotte Carlita Carletta Charlet Charloth
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Charlotta "Lotta" Eva Schelin
    (schwed. Fußballspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Charlotta! Heißt Du selber Charlotta oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Charlotta

Meine 2. Tochter heißt Charlotta und ich finde diesen Namen soooooooooooooooooo wunderschön und er passt auch supi zu meiner wilden freien Tochter
von Hildburg Hanna (uärgh :( )
Beitrag melden
Meine Mutter wollte mich immer so nennen, und ich bin froh, dass sie es nicht getan hat. Allerdings ist mein jetziger Name richtig schlimm ... wenn nicht sogar noch schlimmer
von Flurina Mara
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen! Er ist einfach so toll. :) Schon alleine deswegen, weil es diesen Namen nicht so oft bzw sehr selten gibt. Am schlimmsten finde ich, dass er permanent falsch ausgesprochen wird. Es ist eigentlich so einfach.... "Charlotte nur mit a hinten!" Meistens stelle ich mich deswegen nur mit Charly vor, weil es kaum wer auf die Reihe bekommt. Leider...! :(
von Charlotta
Beitrag melden
Meine Schwester heißt so :) Ich finde diesen Namen wunderschön. Außerdem ist der Name seltener als meiner, wofür ich sie beneide.. Haha :)
von Toni
Beitrag melden
Ich mag den Namen Charlotta sehr! Ich heiße aber Lina. Voll blöd
von möhre
Beitrag melden
Ich mag den Namen Charlotta viel Lieber als Charlotte...
von Charlotte
Beitrag melden
Ich mag den Namen Charlotta total gerne... Ich mag meinen Namen nicht so!
von Obina
Beitrag melden
Ich finde den Namen Charlotta ganz toll!!
von Charlotta
Beitrag melden
Meine Freundin meint, dass es den Namen Charlotta so an sich gar nicht gibt , bezüglich Einwohner Meldeamt ,MUSS (so meine Freundin) der Name Charlotta , Karlotta ausgesprochen werden. Es ist doch völlig Egal wie man den Namen ausspricht ob nun Sch oder Ka , oder irre ich mich da ?
von Nico
Beitrag melden
naja ich find meinen Namen jetzt nicht soo töfte >_>
Ich find da gibt es deutlich bessere ^^°
sowas ist aber eher geschmacksache ^^

so wie ich das verstanden habe heißt der Name "Die Freie"
also in der hinsicht passt es, so oft wie ich in den wolken bin xD
von Charlotta ._.
Beitrag melden
#2050