Christoph

2277 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • christos = der Geweihte, der Gesalbte (Altgriechisch);
    pherein = tragen, bringen (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Christus tragend

Mehr zur Namensbedeutung

männlicher Vorname mit griechischer Herkunft; im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Christophorus (3. Jh.), Schutzpatron der Schiffer und Flößer, einer der 14 Nothelfer

    Namenstage

    5. März, 31. Oktober, 24. Juli

    Herkunft

    Altgriechisch

    Sprachen

    Deutsch

    Themengebiete

    Neues Testament

    Spitznamen & Kosenamen

    Christoph im Liedtitel oder Songtext

    Formen und Varianten

    Noch keine Informationen hinterlegt

    Ähnliche Vornamen

    Eltern Abo Banner
    Bekannte Persönlichkeiten
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Christoph! Heißt Du selber Christoph oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code2
    Als Kind war es nicht so einfach.Ich bin 1970 Geboren und damals war der Name "uncool".Jetzt aber, habe ich selber 3 tolle Kinder und ich bin stolz auf meinen Namen!
    Christoph B. | am 26.06.2017 um 21:49 Uhr
    Beitrag melden
    @ eins drunter

    Ja, das stimmt, Christoph ist einer der sympathischsten Namen, die es gibt und er ist aufgrund seiner Zeitlosigkeit immer vergebbar.
    Beide Daumen hoch für Christoph!
    Liam | am 23.02.2017 um 12:11 Uhr
    Beitrag melden
    Christoph ist ein all time sweetie! :-)
    Alina | am 16.02.2017 um 00:38 Uhr
    Beitrag melden
    Ein sehr schöner, cooler Männername!
    Laura | am 05.02.2017 um 12:39 Uhr
    Beitrag melden
    Zeitlos, männlich, sympathisch und klangschön.
    Christoph ist ein klassisch schöner Name!
    Liah | am 02.02.2017 um 13:47 Uhr
    Beitrag melden
    #2116