Edvin

Namensbild von Edvin auf vorname.com © iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • ead = der Besitz, das Vermögen (Altenglisch); wine = der Freund (Altenglisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • begüterter Freund

Mehr zur Namensbedeutung

schwedische Form von Edwin; alter englischer zweigliedriger Name, im 19. Jh. aus dem Englischen ins Deutsche übernommen

  • auch in der Schreibweise Etvin möglich

Namenstage

Der Namenstag für Edvin ist am 4. März, 4. Oktober und am 12. Oktober.

Herkunft

Altenglisch

Sprachen

Skandinavisch, Albanisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Edvin im Liedtitel oder Songtext

Varianten: Etvin 
Weibliche Form: Edwina
Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Edwin Aldrin
    (Astronaut, 2. Mann am Mond)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Edvin! Heißt Du selber Edvin oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Edvin - gefällt mir überhaupt nicht.
nico | am 11.08.2013 um 13:54 Uhr
Beitrag melden
Mein Urenkel ist gestern zur Welt gekommen, ich finde den Namen Edvin sehr schön
Alrun | am 05.08.2012 um 14:18 Uhr
Beitrag melden
Ich trage den Vornamen Edvin! Ich stamme aus Bosnien, und da ist der Vorname Edvin garnicht so selten, sowohl bei den muslimen und auch christen gilt Edvin als ein moderner cooler Vorname :D
Edvin N. | am 16.05.2012 um 03:32 Uhr
Beitrag melden
Mein Enkelsohn heißt Edvin,und ich bin begeistert von der Seltenheit, Freundlichkeit und Bedeutung des Namens
Petra | am 23.11.2011 um 20:10 Uhr
Beitrag melden
Mein Sohn heißt EDVIN..ein toller seltener Name wie ich finde. Werde oft gefragt woher der Name stammt.
Steffi | am 11.10.2011 um 20:46 Uhr
Beitrag melden
# 3087