Fabiana

Namensbild von Fabiana auf vorname.com © iStock, romrodinka

Wortzusammensetzung

  • faba = die Bohne (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Bohne

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Fabian: vom römischen Vornamen 'Fabianus', der vom römischen Familiennamen 'Fabius' abgeleitet ist.

Namenstage

Der Namenstag für Fabiana ist am 20. Januar.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Fabiana im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: Fabian

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Fabiana Tambosi
    (brasilian. Model)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Fabiana! Heißt Du selber Fabiana oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Ich bin mit meinem Namen vollkommen zufrieden er zeigt Mut ,Intelligenz ,Ausdauer,und Spaß
Fabiana | am 02.08.2017 um 11:18 Uhr
Beitrag melden
ja ich heiße auch fabiana und emotionen und eindrücke sind selber wie bei mir
Fabiana | am 14.09.2016 um 11:00 Uhr
Beitrag melden
Hallo meine Tochter mit 4 Jahre heißt auch Fabiana ich liebe sie so wie sie ist und bin selber sehr begeistert von den Namen fabiana kann ihn nur weiter empfehlen :-)
Natascha | am 20.05.2016 um 10:48 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr. Ich bin froh Fabiana zu heißen. Er ist selten das Gefällt mir:) Ich bin froh einen seltenen Namen zu haben und nicht einen " ausgelutschten", einen Namen der in einer Schulklasse 20 mal vorkommt.
Fabiana | am 15.11.2015 um 13:52 Uhr
Beitrag melden
Vor ein paar Wochen haben mein Mann und ich entschieden, dass unsere Tochter, die voraussichtlich im März geboren wird, Fabiana heißen soll. Wir finden beide diesen seltenen Namen wunderschön!!
Claudia | am 07.11.2013 um 19:44 Uhr
Beitrag melden
# 3573