Frida

11817 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • fridu = der Friede, der Schutz, die Sicherheit (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Friedliche

Mehr zur Namensbedeutung

verselbständigte Kurzform von Namen mit 'Fried', wie z.B. Friederike

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Frida" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Frida" verbinden.

Traditionell
58%
Modern
Alt
42%
Jung
Unintelligent
22%
Intelligent
Unattraktiv
29%
Attraktiv
Unsportlich
38%
Sportlich
Introvertiert
40%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
33%
Bekannt
Ernst
31%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
27%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

19. Oktober

Herkunft

Deutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Fridi Fridchen Ida Fry Fridoline Fili Frieden Flida Fridschnu Fridsch Fried

Frida im Liedtitel oder Songtext

  • Frida (Bosse)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Farida Faridah Feride Freda Frede Frieda Friede Ferda Ferida Farideh
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Frida Amundsen
    (norweg. Sängerin)
  • Frida Gustavson
    (schwed. Model)
  • Frida Hansdotter
    (schwed. Ski-Rennläuferin)
  • Frida Kahlo
    (mexik. Malerin)
  • Frida Levy
    (Bürgerrechtlerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Frida! Heißt Du selber Frida oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Frida

Ich heiße selbst frida und mir gefällt der name sehr gut ich finde er ist sehr zeitlos und auch ein sehr freundlich klingender Name aber ich lege auch sehr viel Wert darauf das ich frida OHNE e bin
von Frida
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen
von Frida
Beitrag melden
Meine Kleine heisst auch Frida und der Name passt...mal ist sie eine zufrida und dann wieder eine unzufrida ?
von Inna
Beitrag melden
ich finde den namen ok
von frida
Beitrag melden
Ich habe vor 6 Wochen eine wundervolle Tochter bekommen, die wir Frida genannt haben. Ich kenne ansonsten keine Kinder die so heißen (von wegen Modename) und das obwohl ich mit Kindern zusammen arbeite. Der Name ist zeitlos und auch wenn unsere kleine Frida mal Erwachsen ist, klingt der Name noch passend. Ich kenne ein paar Friedas und es sind Menschen aus allen Generationen und ausnahmslos tolle , nette Persönlichkeiten. Das hat uns bei der Namenswahl bestärkt. Die Schreibweise ohne "e" haben wir gewählt, da unser Nachname auch ohne "e" ist, obwohl alle da immer ein "e" reinschreiben wollen.
Sollte Frida irgendwann mal einen Bruder bekommen, so soll er übrigens Janosch heißen.
von Imke
Beitrag melden
Meine Ur-Oma, Jahrgang 1889, hieß Frida - Frida ohne e, darauf hat sie immer großen Wert gelegt. Als meine Tochter vor über 40 Jahren geboren wurde, habe ich mich nicht getraut, ihr den alten Namen zu geben und mich für einen damaligen Modenamen entschieden. Mit dem Erfolg, dass 3 Mädels in ihrer Klasse den gleichen Namen trugen. Bekomme heute von ihr regelmässige Rüffel für die moderne Namenswahl!
von Christina
Beitrag melden
Wir haben unsere kleine auch Frida getauft, meine Oma und meine Taufpatin heißen beide so und diese Tradition möchte ich gerne weiterführen ;-)
Wir lieben diesen Namen und er passt super zu unser kleinen Maus
von Vroni
Beitrag melden
Meine Abf heißt Frida ??? Die ist so nett daß sie von allen Sankt Frida genannt wird ?
von Hope
Beitrag melden
Leider ist der Name Frida total zum Trend geworden.
von Rebekka
Beitrag melden
Mir gefällt der Name (und auch die Schreibweise ohne e) sehr gut. Den Namen liebe ich bereits seit einigen Jahren.
Würde gerne meine Tochter mal Frida nennen. Das tolle ist, dass die Oma von meinem Mann Frieda heißt (der Name gefiel mir bereits bevor wir uns kannten so gut).
Finde als zweiten Namen gut dazu:
Frida Mareike (2. Vorname meiner Schwester)
Frida Rosina (2. Vorname meiner Oma)
von Rebekka
Beitrag melden
#3931